Wiener Linien und Ströck präsentieren Weihnachts-Bim

Pressetermin am Freitag im Straßenbahnmuseum

Wien (OTS) - Am 1. Dezember 2006 präsentieren die Firma Ströck, die Initiative gegen Lungenhochdruck und die Wiener Linien im Rahmen eines Pressetermines die Ströck-Weihnachts-Bim 2006. Die Präsentation findet im Wiener Straßenbahnmuseum mit Prominenten statt. Es gibt Punsch und Selbstgebackenes vom Ströck zur Begrüßung. Nach dem Pressegespräch wird eine Museumsrundfahrt mit den Promis und der Weihnachts-Bim, einem weihnachtlich geschmückten Oldtimer aus dem Museum, stattfinden. Die Weihnachts-Bim fährt ab 2. Dezember bis 23. Dezember jeweils an den Wochenenden und am 8. Dezember am Ring.

Wir laden alle VertreterInnen der Medien sehr herzlich zum Pressetermin in die Straßenbahnremise Erdberg, ein!

Bitte merken Sie vor:
Zeit: Freitag, 1. Dezember 2006, 10.30 Uhr
Ort: Wiener Straßenbahnmuseum, 3. Bezirk, Ludwig-Koeßler-Platz (nahe der Stadionbrücke)
Das Wiener Straßenbahnmuseum ist mit der U3, der Straßenbahnlinie 18, und den Autobuslinien 77A, 80A, 83A und 84A erreichbar.

Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG
Pressestelle
Brigitte Gindl
Tel.: (01) 7909 - 42210
Fax: (01) 7909 - 42209
brigitte.gindl@wienerlinien.at
http: //www.wienerlinien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001