Fototermin: Wehsely und Brauner hissen Red Ribbon am Rathaus

Wien setzt ein Zeichen sichtbarer Solidarität mit von HIV und AIDS Betroffenen

Wien (OTS) - Das Wiener Rathaus wird wie schon in den vergangenen Jahren am 1. Dezember im Zeichen des Welt-Aidstages stehen. Die für Antidiskriminierung zuständige Wiener Stadträtin Sonja Wehsely und Gesundheitsstadträtin Renate Brauner sowie Gela Schwarz und Wolfgang Wilhelm von der Wiener Antidiskriminierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen (WASt) werden am Donnerstag, 30. November, ein Red Ribbon als sichtbares Symbol der Solidarität der Stadt Wien mit allen von HIV und AIDS Betroffenen am Rathaus anbringen.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Donnerstag, 30. November, 9.30 Uhr Ort: Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! (Schluss) me/hir

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Michael Eipeldauer
Tel.: 4000/81 853
Handy: 0664/826 84 36
eip@gif.magwien.gv.at
Mag. Stefan Hirsch
Tel.: 4000/81231
Handy: 0664/431 10 13
hir@ggs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009