Globaler Trend: Freeskiing

Onlinehändler Blue Tomato sieht hohes Marktpotenzial / Saisonstart: Internationale Szene von 24. bis 26.11. in Schladming

Schladming (OTS) - Die jugendlichen Wintersportler haben neben dem Snowboard eine neue Trendsportart für sich entdeckt: Freeskiing betreiben all jene, die zwei schmale Bretteln dem einen breiten vorziehen, und trotzdem extrem cool sind. Am kommenden Wochenende trifft sich die internationale Elite zum Saisonstart beim "New School Gathering 2006" im Burton Superpark am Dachstein Gletscher. Zum Freeskiing werden spezielle Skier verwendet, so genannte Twin-Tips. Sie sind nicht nur vorne sondern auch hinten nach oben gebogen. Der Markt der Freeskier wächst schnell, auch der weltweit größte Snowboard-Onlineshop Blue Tomato (www.blue-tomato.at) mit Sitz in Schladming setzt auf die neue Zielgruppe. "Innerhalb der letzten sechs Jahre stieg die Zahl der weltweit verkauften Twin-Tips-Ski von 15.000 auf 260.000", erklärt Geschäftsführer Gerfried Schuller ...

Pressefach & FOTOS: http://www.pressefach.info/blue-tomato

Rückfragen & Kontakt:

Gerfried Schuller
Telefon: +43/(0)3687-24223, E-Mail: gerfried@blue-tomato.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0002