Bildung: Kopfsprung in die Wissenswelten!

Der Sciencepool bringt Interessenförderung an die Schulen - Lernen, ohne dass es weh tut

Wien (OTS) - Phänomene regen zum Selberforschen an, vernetzte Naturwissenschaften laden zum Experimentieren, Ausprobieren und Vordenken ein: Der gemeinnützige Verein Sciencepool geht mit seinen individualisierenden Projekten direkt an die Volksschulen, Haupt- und Mittelschulen und AHS und erreicht damit Hochbegabte ebenso wie alle Kinder, die ihre Interessen erst noch entdecken wollen.

"Wir arbeiten immer mit dem Staunen - und mit viel Augenzwinkern", erklärt die Didaktikerin Gerlinde Heil. "Wenn unser Thema zum Beispiel "Die fliegende Eierspeis" heißt, dann bedeutet das: Wirf ein rohes Ei aus dem zweiten Stock und verhindere mit ein paar auf den ersten Blick völlig ungeeigneten Mitteln aus deiner Schreibtischlade, dass es dabei zerbricht. Auf diese Weise setzen sich die Kinder mit Fragen des Luftwiderstandes, der Fallgeschwindigkeit, mit Bremswirkung, Statik und vielem anderen auseinander, ohne dass ihnen das Lernen mühsam erscheint."

Naturwissenschaften und Mathematik werden bewusst im Kontext miteinander und mit Sprache, Geschichte oder Kunst geboten. So finden im Lauf des Projekts alle Kinder "ihre" Nische und können ihre Interessen einbringen oder auch ganz neu entdecken. "Unterricht kann ganz individuell ablaufen - für jede teilnehmende Schülerin und jeden Schüler ein bisschen anders, ihrer Begabung und ihren Interessen entsprechend: Während ein Kind den Zusammenhang zwischen Musik und Mathematik ertüftelt, freut sich ein anderes daran, Instrumente aus Müll zu bauen - und ein weiteres entwirft eine Komposition damit.", erklärt Gerlinde Heil.

Die Konzepte des Sciencepools werden in der Begabungsförderung ebenso eingesetzt wie an VS, HS/KMS und AHS zur Vermittlung vernetzten Denkens. Derzeit werden neben den Projekten im Rahmen des Vormittagsunterrichts auch Nachmittagskurse und "Sciencenights" an Schulen angeboten.

www.sciencepool-vif.org

Rückfragen & Kontakt:

Sciencepool VIF
Verein zur Interessenförderung bei Kindern und Jugendlichen
Gerlinde Heil
Tel.: +43 1 650 769 16 49
mailto: office@sciencepool-vif.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002