Klöckner & Co verstärkt Aufstellung in den USA

• Kauf des Stahldistributionsunternehmen Action Steel abgeschlossen • Konsequente Weiterführung der Wachstumsstrategie

Duisburg (euro adhoc) -

ots-CorporateNews übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

Klöckner & Co verstärkt Aufstellung in den USA

  • Kauf des Stahldistributionsunternehmen Action Steel abgeschlossen
  • Konsequente Weiterführung der Wachstumsstrategie

Duisburg, 2. Oktober 2006 - Heute hat die Klöckner & Co Aktiengesellschaft den Kauf des Distributionsunternehmens Action Steel mit Hauptsitz in Indianapolis, Indiana, USA, abgeschlossen. Mit dieser Akquisition baut Klöckner & Co die Aktivitäten auf dem nordamerikanischen Markt weiter aus.

Action Steel ist ein Stahl-Distributionsunternehmen im Mittelwesten der USA mit Standorten in Indianapolis, Indiana und Louisville, Illinois. Das Produktportfolio von Action Steel umfasst in erster Linie Stab- und Formstahl, Flacherzeugnisse sowie Stahlrohre. Mit dieser Marktaufstellung hat das Unternehmen eine ähnliche Ausrichtung wie die nordamerikanische Tochtergesellschaft Namasco Corporation der Klöckner & Co AG. Nach Übernahme von Action Steel verfügt Namasco mit Hauptsitz in Atlanta, Georgia, über 18 Niederlassungen in den USA.

Action Steel hat rund 110 Mitarbeiter und ein Umsatzvolumen von rd. 70 Mio $ im Jahr 2005. Zum Serviceangebot von Action Steel gehören Plasma Brennschneiden, Ablängen und Sägen sowie andere mechanische Bearbeitungen.

"Diese Akquisition ist ein gelungener Schritt im Ausbau unserer Marktstellung in Nordamerika und eine konsequente Weiterführung unserer Wachstumsstrategie. Action Steel passt mit seinem Portfolio ideal zu unserer nordamerikanischen Tochtergesellschaft Namasco Corporation und vergrößert mit seinen Standorten in Indiana und Illinois unseren Aktionsradius in den USA", führt der Vorsitzende des Vorstands, Dr. Thomas Ludwig, aus.

Über Klöckner & Co:

Klöckner & Co ist der größte produzentenunabhängige Stahl- und Metalldistributeur im Gesamtmarkt Europa und Nordamerika. Das Kerngeschäft der Klöckner & Co Gruppe ist die lagerhaltende Distribution von Stahl- und Nicht-Eisen-Metallen. Ca. 200.000 aktive Kunden werden durch rund 240 Lager- und Anarbeitungsstandorte in 14 Ländern in Europa sowie Nordamerika versorgt.

Klöckner & Co wurde vor 100 Jahren von Peter Klöckner gegründet. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2005 mit rund 10.000 Mitarbeitern einen Umsatz von etwa 5 Mrd. Euro.

Die Aktien der Klöckner & Co Aktiengesellschaft sind an der Frankfurter Wertpapierbörse zum Handel im Amtlichen Markt mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) zugelassen. ISIN: DE000KC01000; WKN:
KC0100; Common Code: 025808576.

Ansprechpartner:
Peter Ringsleben, Claudia Uhlendorf - Unternehmenskommunikation

Klöckner & Co AG
Am Silberpalais 1
47057 Duisburg

Peter Ringsleben
Phone: +49-203-307-2800
Fax: +49-203-307-5060
E-mail: peter.ringsleben@kloeckner.de

Claudia Uhlendorf
Phone: +49-203-307-2289
Fax: +49-203-307-5103
E-mail: claudia.uhlendorf@kloeckner.de

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 02.10.2006 18:02:46
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Klöckner & Co AG
Am Silberpalais 1
D-47057 Duisburg
Telefon: +49(0)203-307-0
FAX: +49(0)203-307-5000
Email: info@kloeckner.de
WWW: http://www.kloeckner.de
ISIN: DE000KC01000
Indizes: CDAX, Classic All Share, Prime All Share, SDAX
Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse,
Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Bayerische
Börse
Branche: Metallindustrie
Sprache: Deutsch

Claudia Uhlendorf
Public Relations
Telefon: +49(0)203-307-2289
E-Mail: claudia.uhlendorf@kloeckner.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001