Neuernannte Botschafter überreichen dem Bundespräsidenten ihr Beglaubigungsschreiben

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer empfing heute folgende Botschafter zur Überreichung ihrer Beglaubigungsschreiben:

Den Botschafter von Australien, Peter James Shannon, der von Botschaftsrat Dr. Terence Patrick Beven, Botschaftssekretär Cameron Robert Archer und Botschaftssekretärin Jennifer Ruth Hanna begleitet wurde.

Der neu ernannte Botschafter der Republik Litauen, Giedrius Puodziünas, wurde von Botschaftsrat Ramunas Misiulis und Botschaftsrätin Laima Jureviciene begleitet.

Danach empfing der Bundespräsident die neue Botschafterin der Republik Namibia, Selma Ashipala-Musavyi, die von Botschaftssekretär Collin O’Brien Namalambo, Botschaftssekretär Pendapala Andreas Naanda und Botschaftssekretärin Laimi Nalukale Schikwambi begleitet wurde.

Die Botschafterin der Republik Costa Rica, Ana Teresa Dengo, die von Geschäftsträgerin a.i. Lydia Maria Peralta Cordero und Botschaftsrätin Carol Viviana Arce Echeverria begleitet wurde.

Danach empfing der Bundespräsident den neu ernannten Botschafter von Malaysia, Mohd. Arshad Bin Manzoor Hussain. Er wurde von Botschaftsrat Jojie Samuel, Frau Noor Hasnah Mohamed Khairullah und Herrn Nor Azam Bin Mohd Idrus begleitet.

Weiters empfing der Bundespräsident den neu ernannten Botschafter von Irland, Herrn Frank Cogan, der von Botschaftssekretär Cormac O’Reilly begleitet wurde.

Danach empfing der Bundespräsident den neu ernannten Botschafter der Republik Jemen, Dr. Ahmad Alwan Mulhi, der von Gesandten Abdulrahman Hassan Abdullah Shuga’a, Gesandten Derhim Abbas Murshed Assaidi und Botschaftsrat Samir Mohamed Hamoud Khamis begleitet wurde.

Schließlich empfing der Bundespräsident den neu ernannten Botschafter der Bundesrepublik Deutschland, Dr. Gerhard Westdickenberg. Er wurde von Gesandten Hermann Walter Sitz und von Verteidigungsattaché Obstlt i.G. Olaf Michael Barth begleitet.

Bei der Überreichung der Beglaubigungsschreiben waren Kabinettsdirektor Dr. René Pollitzer, der Generalsekretär für auswärtige Angelegenheiten Botschafter Dr. Johannes Kyrle und Büroleiterin Mag. Susanne Gaugl anwesend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei
Presse und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.hofburg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001