paraflows 06 - Annual Convention für digitale Kunst und Kulturen in Wien geht am Samstag zu Ende

Wien (OTS) - Bis zum Samstag, den 16. September können noch Produktionen und Events rund um paraflows 06, dem Festival für digitale Kunst und Kulturen in Wien besucht werden. In über 20 Locations, verteilt in ganz Wien, wird in diesen Tagen das Konzept "Netze hinter dem Netz" präsentiert und diskutiert.

Ein international besetztes Symposium startete mit der Keynote Speakerin Rena Tangens, die u.a. ihr soeben erschienen "Schwarzbuch Datenschutz" - eine Sammlung der gröbsten Datenverletzungen, die mit dem "BigBrotherAward" ausgezeichnet wurden - präsentierte.

Eine Ausstellung, an sieben Orten der Wiener Kunst- und Kulturszene, setzt sich mit Positionen der digitalen Medien- und Netzkulturen auseinander. Täglich stattfindende net.art Brunchs bieten ergänzend die Möglichkeit mit den Künstlern in einen Dialog zu treten.

Theater, Party, Performances schließen jeweils die Festivaltage ab.

Infos zu den locations: http://www.paraflows.at/index.php?id=5

Die letzten drei Tage paraflows 06

DO 14.9.06

11:30 - 13:30: Metalab :: net.art Brunch 16:00 - 20:00: Ausstellung in sieben Locations 21:00: WerkzeugH :: electrohobby FR 15.9.06 11:30 - 13:30: Vekks :: net.art Brunch 16:00 - 20:00: Ausstellung in sieben Locations 21:00: **dieTheater :: monochroms Taugshow

Die flachen Hierachien von Talkshow sind ungefähr so suversiv wie kiffende FDP-WählerInnen. Aber nicht mit uns. Wir produzieren eine TAUGSHOW! Da bleiben Menschen einfach Personen, sogar juristische.

Die erste Ausgabe nach der Sommerpause steht ganz im Zeichen von paraflows 06 und wird erstmals völlig in englischer Sprache stattfinden. Die Gäste: Vik Olliver spricht über RepRap, Nanotechnologie und Freibier; mit Adia Martin unterhalten sich die Moderatoren über Mode, Technologie, Saum und weibliche Souveränität. Zusätzlich gibt es wie immer eine Showband und Auftritte der verschiedenen Regulars. ( www.monochrom.at/taugshow6.htm )

SA 16.9.06
11:30 - 13:30: werkzeugH :: net.art Brunch
16:00 - 20:00: Ausstellung in sieben Locations
21:00: ABSCHLUSSFEST // FREIER EINTRITT

"Night of the Living Dead Media - Dawn of the Web"

Ein Timeshift zum Vorabend des Information Superhighway. Nehmt alte Pillen oder alte Mondo2000-Ausgaben mit. HTML ist noch nicht geboren. Das feiern wir. Including the one-off return of the SPACE JUNGLE (est. 1991).

:: kokette Bar ... Lollo & Manon les Cauc
:: DJ ............ Clemens Neufeld, DJ Glow
:: Happy Synaps .. Barbara Husar
:: Performance ... Strasser / Schwarz
:: Rückblick auf Paraflows ... eSeL

Rückfragen & Kontakt:

paraflows 06
Roland Gratzer
Tel.: +43 650 999 6870
mailto: Roland.Gratzer@paraflows.at
http://www.paraflows.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009