Dr. János Erdei wechselt zum Rogner Tourismus Netzwerk

Wien (OTS) - In der ungarischen Tourismuswelt dreht sich das Personal-Rad weiter: Nach elf Jahren Staatsdienst - zuletzt als Divisionsdirektor des Ungarischen Tourismusamtes für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Liechtenstein - kehrt Dr. János Erdei in die Privatwirtschaft zurück. Ab dem 1. Dezember 2006 wird Erdei als Junior Partner des Rogner Tourismus Netzwerks in Ungarn tätig sein. Dort wird er Geschäftsführer der Lotus Therme GmbH und zugleich operativer, im Haus residierender Generaldirektor der Rogner Hotel Lotus Therme & Spa Hévíz sein. Roman Purt, bisheriger Direktor des Hotels verlässt auf eigenen Wunsch das Unternehmen und blickt ab dem 1.Oktober 2006 neuen Herausforderungen in der Steiermark entgegen.

Die Rogner Hotel Lotus Therme & Spa Hévíz ist das erste richtige Wellness-Hotel im Land der Magyaren und sorgt zu seinem zehnjährigen Jubiläum mit einem Sternenregen an Ungarns Hotelhimmel: Ab Januar 2007 erklimmt die Lotus Therme eine weitere Stufe in der Hotelklassifizierung und festigt dann als Fünf-Sterne-Hotel seine führende Position im ungarischen Gesundheits- und Erholungstourismus.

Robert Rogner junior und Dr. János Erdei gründen zur gleichen Zeit das Unternehmen REI (RognErdeI) Tourismusmarketing und Hotelmanagement. Das Ziel des Unternehmen ist es, die bewährte Wellness-Philosophie aus dem Hause Rogner mit Erdeis umfassenden Marketingkenntnissen in Ungarn und den benachbarten Märkten in Form von Franchise- und Managementverträgen zu verbreiten und so optimale Synergien für Kapitalanleger im Gesundheits- und Wellness-Tourismus zu sichern.

Rogner Hotel & Spa Lotus Therme****(*)

Die Wohlfühloase ersten Ranges unter österreichischer Führung, demnächst in den bewährten Händen des Vollbluttouristikers Dr. János Erdei, liegt in einem 16 ha großen Park unweit des berühmten Thermalsees von Hévíz, dessen Quellen auch das hauseigene Thermalreservoir speisen. Das Top-Hotel bietet insgesamt 230 komfortable Zimmer und Suiten, zwei Zimmer rollstuhlgerecht eingerichtet, Nichtraucherzimmer, alle mit Bad oder Dusche, Haarfön, Telefon, Minibar, individuell regelbarer Klimaanlage, Sat-TV, Radio, Safe, Schlüsselkarte. Die Zimmer im 4. Stock haben auch Internetanschluss. Leihbademäntel gehören zur Standardausrüstung, die Standardzimmer haben eine Mindestgröße von 26m2
Das Restaurant Corvinus bietet ungarische und internationale Küche auf höchstem Niveau, zu bestimmten Terminen kann man sich auch bei Kochkursen mit den Geheimnissen der ungarischen Küche vertraut machen.

Da sich Wellness und Business nicht ausschließen, bietet die Lotus Therme mit drei modernst eingerichteten Konferenzräumen den idealen Rahmen für Tagungen und Seminare.

Der Spa-Bereich umfasst eine großzügige Badelandschaft innen und außen mit Sonnenterrasse, Saunawelt, verschiedene Massagen und Entspannungstechniken, Beauty-Center, sowie spezielle Wellnesspakete und individuelle Anwendung. Zur Erhaltung der Gesundheit steht das hauseigene Kurzentrum mit ärztlichen Fachpersonal für die berühmte Hévízer Kur zur Verfügung.
Zur Freizeitgestaltung und sportlichen Aktivitäten laden Sandtennisplätze, Fitnessparcour, Boccia, Putt Golf Course und Driving Range sowie zahlreiche Angebote wie Fackelwanderungen, Koch-und Tanzkurse und vieles mehr ein. Durch die Nähe zum Balaton (knapp 5 km) kommen auch Wassersportfreaks auf ihre Rechnung.
Das Hotel bietet das ganze Jahr über attraktive Packages und Schnäppchen für Singles, Paare und Familien, darunter auch "all inclusive", zu tollen Preisen.

Rückfragen & Kontakt:

Rogner Hotel & Spa Lotus Therme, H-8380 Hévíz, Lótuszvirág u. 1.
Tel. 0036/83/500500, Fax 0036/83/500591,
info@lotustherme.com, www.lotustherme.com

Quelle: Ungarisches Tourismusamt, Opernring 1/R/707,
Tel.: 0043/1/5852012-13, Fax: 0043/1/5852012-15,
ungarnsekr@ungarn-tourismus.at, www.ungarn-tourismus.at,
www.hungary.com, kostenloses Infotelefon nach Ungarn:
00800 3600 0000,
Infotelefon in Wien: 0900 220013 /0,61 Euro pro Min)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUN0001