Einladung: DLP mit eigenem Stand auf der IFA 2006

Hamburg (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

zum ersten Mal wird Texas Instruments DLP Products mit einem eigenen Stand auf der Internationalen Funkausstellung vom 1. bis 6. September in Berlin vertreten sein. Erleben Sie die volldigitale Display-Technologie live am Stand 110 in Halle 26 und machen Sie sich von den folgenden DLP-Geräten selbst ein Bild:

  • 1080p Projektor - die ersten Full-HD Projektoren live am Stand.
  • DLP HDTV Fernsehgeräte - überraschen mit neuer, schlanker Bauweise.
  • Pocket Projektoren - der DLP-Chip ermöglicht eine leichte und kompakte Bauweise.
  • DLP-Fernseher - mit LED-Lichtquelle, 1080p-Auflösung und BrilliantColor.
  • 720p Projektoren - kommen in diesem Jahr zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis auf den Markt.

Gewinnen Sie einen exklusiven Einblick in einem persönlichen Hintergrundgespräch mit Texas Instruments DLP. Die folgenden Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Wolfram Gauglitz, Business Development Manager Front Projection Europe
  • Pete van Kessel, Business Manager DLP Japan
  • Adam Kunzman, Business Manager TV
  • Frank Moizio, Strategic Marketing Front Projection
  • Frank Poradish, Business Development Manager TV
  • Robert Wudeck, Business Development Manager European Retail
  • Lars Yoder, Business Manager Front Projection

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail für Ihre Terminwünsche oder rufen Sie uns einfach an. Es würde uns freuen, Sie am DLP-Stand auf der IFA 2006 begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen
Fiede Schillmöller

Rückfragen & Kontakt:

DLP® Pressestelle
c/o Weber Shandwick
Fiede Schillmöller
Kehrwieder 10
20457 Hamburg
Tel: +49-40-35 74 60-27
Fax: +49-40-35 74 60-60
fschillmoeller@webershandwick.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0002