Knapp 200 neue Lehrlinge bei dm drogerie markt

Salzburg (OTS) - Seit 1. August 2006 beschäftigt dm drogerie markt 184 neue Lehrlinge in ganz Österreich, die sich beim LehrlingsCasting im Februar und März 2006 bei dm beworben haben. Ziel beim LehrlingsCasting war es, hochmotivierte Talente die bei dm ihren Traumberuf erlernen wollen, für dm zu finden. Beim LehrlingsCasting konnten die Bewerber bei verschiedenen praktischen Übungen feststellen, welche Fähigkeiten sie haben und ihr Interesse für die Themen Wellness, Gesundheit und Schönheit bekunden.

dm drogerie markt bildet die meisten Drogisten in Österreich aus

Die höchste Anzahl an neuen Lehrlingen wurde in den Berufsbildern DrogistIn (84) - dm ist österreichweit der größte Ausbilder in diesem Beruf - und FriseurIn & PerückenmacherIn (72) aufgenommen. Um KosmetikerIn & FußpflegerIn zu werden, beginnen 23 neue Lehrlinge mit der Ausbildung bei dm.

Die meisten neuen Lehrlinge werden bei dm in Wien (39) und Niederösterreich (26) ausgebildet. Jeweils 23 Lehrlinge arbeiten ab Anfang August in oberösterreichischen und steirischen dm Filialen. Die weiteren Zahlen: 19 neue Lehrlinge beschäftigt dm in Salzburg, 18 in Tirol, 13 in Kärnten, zwölf in Vorarlberg und sechs im Burgenland.

Daneben werden in der dm Zentrale in Wals und im Verteilzentrum in Enns Lehrlinge zur Buchhalterin und zur Bürokauffrau, zum EDV-Techniker und zum Lager-Logistiker ausgebildet.

Großes Interesse an Lehrstellen bei dm

Im dritten Jahr des LehrlingsCastings konnte sich dm drogerie markt über einen neuen Bewerberrekord für Lehrstellen freuen: 1.550 Jugendliche haben sich heuer über die JobLine um eine Lehrstelle bei dm beworben.

Aus diesem Kreis werden nun die 184 best geeigneten Jugendlichen bei dm zu DrogistInnen, FriseurInnen & PerückenmacherInnen und KosmetikerInnen & FußpflegerInnen ausgebildet. Insgesamt sind über zwölf Prozent (520 Jugendliche) der rund 4.200 dm MitarbeiterInnen Lehrlinge.

Vom Lehrling zum Filialleiter

Die Lehrzeit für die Berufe FriseurIn & PerückenmacherIn (StylistIn), DrogistIn sowie KosmetikerIn & FußpflegerIn dauert drei Jahre. Während dieser Zeit lernt der Lehrling alle Bereiche seines Berufes kennen und arbeitet von Beginn an eigenverantwortlich in einer Filiale. Durch die Integration in ein Filialteam stehen dem Jugendlichen stets pädagogisch ausgebildete Ansprechpartner zur Verfügung, die ihn auf seinem Weg zu einem erfolgreichen Berufsleben unterstützen.

Zudem profitiert er von der internationalen Unternehmensstruktur, die Trends in ganz Europa schneller erkennt und umsetzt. In speziellen Fachworkshops wird über die neuesten Entwicklungen im jeweiligen Interessensbereich informiert, z.B. werden im Friseur- und Kosmetikstudio stets die neuesten Stylings aus London und Paris umgesetzt. Nach der Lehre fördert dm seine Mitarbeiter mit weiteren Fortbildungsmöglichkeiten. Es wird z.B. ein Traineeprogramm für Führungskräftenachwuchs angeboten, das es dem Jugendlichen ermöglicht, Karriere bei dm zu machen.

Bei der Lehrlingsausbildung legt dm großen Wert auf Praxisbezug:
Im Mittelpunkt des Lehrberufs DrogistIn stehen daher Kundenberatung, Verkauf, Warenbeschaffung und -präsentation. Im Berufsbild FriseurIn & PerückenmacherIn (StylistIn) lernt der Lehrling alles über neueste Trends und Schnitttechniken und wird außerdem in Farben- und Produktlehre sowie in Beratungsgesprächen geschult. Angehende KosmetikerInnen & FußpflegerInnen erfahren im dm Kosmetikstudio alles über Kosmetika und deren Anwendungen. Beratung und Warenmanagement sowie das Eingehen auf individuelle Wünsche und Ansprüche der Kunden stehen ebenso im Vordergrund.

Innovative Lehrlingsausbildung bei dm: prämiert vom BMGF

Die Lehrlinge erhalten bei dm die beste Ausbildung für ihr Berufsbild - dies ist Teil des Selbstverständnisses von Qualität und Service bei den dm Dienstleistungen. Für das LehrlingsCasting wurde dm drogerie markt - 2005 ausgezeichnet als einer der besten Arbeitgeber Österreichs - vom Bundesministerium für Gesundheit und Frauen der Sonderpreis "Lebenslanges Lernen - Schwerpunkt Lehrlingsausbildung" verliehen. Beim Casting werden die Jugendlichen mit speziell entwickelten Übungen an ihren Traumberuf herangeführt und können so herausfinden, ob der gewählte Beruf ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten entspricht. In persönlichkeitsbildenden Lehrlings-Workshops lernen sie die Grundzüge der Projektarbeit und können soziale Kompetenzen im Team erfahren.

Die Ergebnisse des Wettbewerbes "Bester Arbeitgeber" haben gezeigt, dass Lehrlinge Freude haben bei dm zu arbeiten und gleichzeitig die zufriedenste Mitarbeitergruppe im Unternehmen sind:
"Ich bin stolz, anderen erzählen zu können, dass ich bei dm arbeite" - das meinen immerhin 94% der befragten Lehrlinge.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Stefan Ornig
Public Relations
dm drogerie markt GmbH
Kasernenstraße 1, Top 105/Stiege 4
5073 Wals Himmelreich
Tel.: 0662/8583 - 169 oder 182
Fax: 0662/8583 -185
e-mail: presse@dm-drogeriemarkt.at
Internet: www.dm-drogeriemarkt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005