tel.con 2006 - mehr als 40 Referenten und Kundenanalyse live vor Ort

Wien (OTS) - Zum 9. Mal findet heuer vom 25. - 27. September 2006
in Wien der IIR-Jahreskongress für die Telekommunikationsbranche statt. 40 Topreferenten informieren über deren Erfahrungen im Bereich Wettbewerb, Kooperationen & Akquisitionen, Kundennutzen, Technik uva. mehr.

Am ersten Tag sorgt einleitend das Thema Kooperationen & Akquisitionen für Spannung. Zu diesem Thema diskutieren CEOs der Mobilfunk- bzw. Telekomunternehmen: Dr. Georg Pölzl, T-Mobile, Mag. Michael Fried, One, DI Dr. Klaus Stadlbauer, mobilkom Austria, Berthold Thoma, Hutchison 3G, Mag. Peter Zehetner, Ericsson Austria und Ralph-Peter Seraphim, Accenture.

Erstmals wird auf der tel.con heuer eine Kundennutzenanalyse live vor Ort präsentiert. Die Karmasin Motivforschung wird dabei verschiedene Kundengruppen zu deren Produktpräferenzen und Auswahlkriterien beim Kauf von Mobilfunkgeräten befragen.

Im Rahmen der tel.con wird zum 6. Mal der tel.con Award verliehen. Es werden innovative Projekte zum Thema: Digital Lifestyle - business models for next generation media prämiert.
Die Bewerbungsunterlagen sind zu finden unter www.telcon.at. Die Einreichfrist endet am 28. August 2006.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Nähere Informationen unter www.telcon.at oder
bei Mag. (FH) Dagmar Wasilewski
Institute for International Research (IIR),
Tel: +43 (1) 891 59-652, dagmar.wasilewski@iir.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IIR0001