Libanon: Umweltkatastrophe durch Heizöl

Soforthilfe aus Österreich jederzeit möglich

Wien (OTS) - BIOVERSAL International verfügt über eine geprüfte Essenz, um rasch gegen auslaufendes Öl vor-zugehen. Damit könnte das Ausmaß der Umweltkatastrophe sofort reduziert werden (sofortige Re-duktion der Ökotoxizität)und außerdem sorgt diese Technologie für einen raschen Abbau des Öls mittels Substanzen biologischen Ursprungs. Überdies ist derzeit keine wirtschaftlichere Methode bekannt. BIOVERSAL wird etwa von Italien und Spanien zur Reinigung ölverschmutzter Küstenge-wässer eingesetzt und besitzt entsprechende Dekrete ihrer Gewässerschutzbehörden. Sogar in ös-terreichischen Alpenseen wird BIOVERSAL nach Unfällen mit Heizöl zur biologischen Beseitigung des ausgeflossenen Öls mit hervorragenden Ergebnissen eingesetzt.

Gemeinsam mit ihren international agierenden Partnerunternehmen könnte BIOVERSAL Internatio-nal kurzfristig vor Ort eingreifen, sofern sich die Internationale Staatengemeinschaft entschließt, die dafür erforderlichen Mittel bereitzustellen. Ein derartiger Sanierungsschritt wäre mehr als ein Zeichen des guten Willens gegenüber der libanesischen Bevölkerung.

Rückfragen & Kontakt:

BIOVERSAL International Gesellschaft m.b.H.
Franz Kitzwoegerer
managing director
Tel.: +43 699 144 01 144
info@bioversal.com
www.bioversal.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007