Auf ins Grüne, wenn's heiß wird

Erholsame Nachmittage mit der Aktion "SeniorInnen unterwegs"

Wien (OTS) - Der Sommer ist da, die Temperaturen klettern nach
oben - jetzt ist die beste Zeit, der Hitze in der Stadt zu "entfliehen". Die beliebte Pensionistenklub-Aktion bietet noch im Juli und August regelmäßig Ausflüge in Erholungsgebiete in und um Wien. Ob in die Stopfenreuther Au, nach Laxenburg oder Gumpoldskirchen - ein Nachmittag im Grünen tut einfach gut! Und obendrein lernt man vielleicht Gleichgesinnte kennen ....

"Das Wegerl im Helenental ...." - wer kennt nicht diese romantische Melodie. Am Montag, dem 31. Juli 2006 haben Sie Gelegenheit, dieses wunderschöne Tal im Zuge des Ausflugs nach Baden wieder einmal zu besuchen! Abfahrt ist um 13 Uhr vor dem Pensionisten-Wohnhaus Rossau (9., Seegasse 11).

Alle Ausflüge finden jeweils von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 13 bis 18 Uhr statt. Anmeldung ist nicht erforderlich -einfach zur Abfahrtsstelle kommen und losfahren! Die Fahrkarte kostet 3 Euro - eine etwaige Konsumation im Gasthaus des Zielortes ist extra zu bezahlen. Wer gleich Lust auf mehrere Ausflüge hat, sollte den Vorverkaufsbonus nutzen: Beim Kauf von fünf Karten zum Preis von 15 Euro gibt es eine Fahrt gratis dazu!

Alle Infos zu Ausflugszielen, Abfahrtszeiten und -orten erhalten Sie in allen Direktionen der Häuser zum Leben, auf der Homepage http://www.willkommen-im-klub.at/ sowie in der Klubdirektion des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser unter Tel.: 313 99/444. (Schluss) kb

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Esther Kurz
Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser
Klubdirektion
Tel.: 313 99/420
kb@kwp.at
http://www.willkommen-im-klub.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003