Brisanter Giftmüll-Fund in Wien

Heute GLOBAL 2000-Pressekonferenz aus aktuellem Anlass

Wien (OTS) - Die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 sichert derzeit mit AktivistInnen ein illegales Giftmüll-Lager in Wien Simmering provisorisch ab. Die AktivistInnen bringen ab 8 Uhr Warnhinweise an und riegeln das Gelände mit Absperrbändern ab. GLOBAL 2000 fordert die sofortige Bewachung des Fabrikgeländes und die umgehende Sanierung des Gebiets. Gleichzeitig hat GLOBAL 2000 bei der Staatsanwaltschaft Anzeige erstattet und das Umweltministerium bzw. die Stadt Wien informiert.

Genaue Informationen (z.B. Analyseergebnisse, Fotos) über den Giftmüll-Skandal werden bei einer aktuell einberufenen Pressekonferenz heute, 27.7.2006 um:

10:00 Uhr
Cafe Schottenring, 1010 Wien, Schottenring 19

präsentiert.

Rückfragen & Kontakt:

GLOBAL 2000
Andreas Baur
0664/103 24 23
Helmut Burtscher
0699/14200034
andreas.baur@global2000.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GLL0001