Kooperation zwischen Goldenes Kreuz Privatklinik und AKH

Goldenes Kreuz Privatklinik wird durch Anstaltsapotheke des AKH mitversorgt

Wien (OTS) - Von der erfolgreichen Vernetzung öffentlicher und privater Gesundheitseinrichtungen können beide Partner profitieren und die dadurch erreichten Einsparungen kommen den Patienten zu Gute. +++

Ein Kooperationsvertrag zwischen Goldenes Kreuz Privatklinik und dem Allgemeinen Krankenhaus (AKH) der Stadt Wien (Universitätskliniken) regelt seit knapp einem Vierteljahr die Arzneimittelversorgung der Goldenes Kreuz Privatklinik durch die Anstaltsapotheke des AKH. Mit diesem Public Private Partnership wird die Versorgung der Goldenes Kreuz Privatklinik nach dem, höchsten internationalen Ansprüchen genügenden, Standard des AKH mit seinen Universitätskliniken sichergestellt. "Damit wurde ein wichtiger Schritt zur Vernetzung des österreichischen Gesundheitswesens gesetzt und zugleich eine sehr hochwertige, kostengünstige Versorgung für alle Österreicherinnen und Österreicher erzielt", so Univ.-Prof. Dr. Reinhard Krepler, Direktor der Teilunternehmung und Ärztlicher Direktor des Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Wien.

"Diese Kooperation bringt dem gemeinnützigen Verein Goldenes Kreuz enorme Vorteile: Wir können günstiger einkaufen und profitieren von internationalen Qualitätsstandards der Universitätskliniken. Durch die stationsbezogene Belieferung erreichen wir höchste Effizienz in den Logistikprozessen und der Lagerhaltung. Mit Sr Mag. Elfriede Dolinar, der Leiterin der 24-Stunden-Anstaltsapotheke haben wir ein Vorzeigeprojekt umgesetzt. Sämtliche Kostenvorteile werden aufgrund unserer Gemeinnützigkeit wieder in Leistungen für unsere Patienten investiert und kommen ihnen so zu Gute", freut sich Mag. Cornelia Böhm, MAS, Geschäftsführerin der Goldenes Kreuz Privatklinik.

Über die Goldenes Kreuz Privatklinik

Seit mehr als hundert Jahren vereint die Goldenes Kreuz Privatklinik Tradition und Fortschritt. Den Patienten werden ein hohes Niveau der medizinischen Betreuung und ein angenehmes Ambiente geboten. Ein Team von ausgewählten ÄrztInnen, diplomierten Schwestern, Hebammen und PhysiotherapeutInnen bietet den PatientInnen rund um die Uhr individuelle Beratung, Betreuung und Behandlung u.a. in den Fachbereichen Innere Medizin, Chirurgie, Geburtshilfe und Gynäkologie, Anästhesiologie, Radiodiagnostik, Labormedizin und Physikalische Medizin.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Cornelia Böhm, MAS
Geschäftsführerin
Goldenes Kreuz Privatklinik BetriebsGmbH
1090 Wien, Lazarettgasse 16-18
Tel.: +43 (1) 40111-510; Fax: +43 (1) 4020704
e-mail: cboehm@goldenes-kreuz.at
http://www.goldenes-kreuz.at

SR Mag. Elfriede Dolinar
Leiterin der Anstaltsapotheke des
Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Wien
Tel: +43 (1) 40400/1561; Fax: +43 (1) 40400/3002
e-Mail: post_akh_apo@akhwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WDM0001