Alsergrund: Sommer-Veranstaltungen im "Narrenturm"

Wien (OTS) - Das Pathologisch-anatomische Bundesmuseum in Wien 9., Spitalgasse 2 (Zugang: Van-Swieten-Gasse), braucht Geld für notwendige Renovierungsmaßnahmen. Mittel für die Erneuerung des so genannten "Narrenturms" sollen durch die Veranstaltungsreihe "Tower of Power - Ein Sommer im Narrenturm" aufgebracht werden. Kultur-Programme und populär-medizinische Vorträge finden noch bis 7. September jeweils am Donnerstag im Hof des "Narrenturms" statt. Das "Erste Wiener Lesetheater" unterhält am Donnerstag, 27. Juli, mit einer literarischen Inszenierung von "Endstation Sehnsucht" (Tennessee Williams) die Gäste. Um 18.30 Uhr fängt die Vorstellung an (Einlass: 18 Uhr). Der Eintritt ist gratis. Spenden der Zuschauer werden zur Bezahlung von Ausbesserungen verwendet. Auskünfte über die Aktivitäten im "Tower of Power": Telefon 406 86 72-2 ("Turmkanzlei").

Telefonische Programm-Informationen: 406 86 72-2

Das Museum organisiert die Veranstaltungsreihe "Tower of Power -Ein Sommer im Narrenturm" in Kooperation mit Heidelinde Moser und Peter Hiess (Journalist und Autor). Zumeist sind 6 Euro als Eintrittsgeld zu zahlen. Mitunter bekommen die Besucher kleine Erfrischungen. Aufschlussreiche Vorträge von Dr. Beatrix Patzak ("Die Narrenturm-Sammlung"), ein Abend mit Leo Lukas (Kabarett "Schau mar amal"), eine Kuriositätenschau für Leute mit starken Nerven ("El Mutante Circus Side Show") und eine Vorstellung mit Richard Weihs (Kabarett "Wiener Wahnsinn") stehen im August auf dem Programm. Am 7. September endet der "Sommer im Narrenturm" mit einem Konzert der Gruppe "Trio Süd" (Space-Sound und Jazz). Nähere Informationen (Künstler, Beginnzeiten, Eintrittspreise, etc.) zu all diesen Veranstaltungen werden unter der Rufnummer 406 86 72-2 erteilt.

Allgemeine Informationen:

o Pathologisch-anatomisches Bundesmuseum ("Narrenturm"): http://www.narrenturm.info/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008