Cocoon Technologies bringt Studio Version 2.5 auf den Markt

Wien (OTS) - Das Learning Content Management-System bietet eine
der modernsten und durch die Verwendung der neuesten Standards zukunftssichersten Lösungen für Human Capital Management und eLearning am Markt

Mit der neuen Version wurden die Workflow- und Content-Management-Funktionalitäten für die kollaborative Erstellung und Wartung von Lernobjekten für Kurse, Tests, Fragenpools sowie einzelne Fragen optimiert. Rapid Course Development wird dadurch noch einfacher, übersichtlicher und effizienter.

Weitere Highlights sind im Bereich des eTestings zu finden. Fragenpools - die Möglichkeit Fragen aus einem Pool zu ziehen - sind nun uneingeschränkt und mit unterschiedlichen Veröffentlichungsfunktionen verwendbar. Mit wenigen Klicks lässt sich aus einem Fragenpool ein Assessment, ein Übungspool oder eine harte Prüfungssituation erstellen. Alle Funktionen unterstützen bekannte und bewährte didaktische Funktionen, die zu den besten Lernergebnissen führen.

Eine weitere innovative Neuheit stellt das "Immediate Feedback" dar. Diese Funktionserweiterung erlaubt den Kursbenutzern die sofortige Antwortkontrolle. Detaillierteres Feedback wird in Form von Reporting zur Verfügung gestellt. Das so genannte "Inline Feedback" erlaubt interaktive Hilfestellungen für die einzelnen Antwortmöglichkeiten zu erhalten. Dem Anwender wird dadurch mehr didaktische Unterstützung gegeben, wodurch die eigene Leistung besser beurteilt werden kann und das Lernerlebnis verbessert wird.

Cocoon Technologies reagiert mit der neuen Version auf Wünsche der eLearning-Community nach mehr Flexibilität und Information für Lernende und Autoren, schnellere Kursentwicklung, attraktivere Zugänge für die Anwender und ermöglicht damit die Reduktion von Projektimplementierungskosten und den Abbau von Präsenzzeiten.

Rückfragen & Kontakt:

Cocoon Technologies Software AG; 1020 Wien
Tel.: +43 (1) 2535353-0; Fax: +43 (1) 2535353-253
Web: www.cocoontecs.com; marketing@cocoontecs.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | COC0001