Tellerrand-Würstelstand on Tour durch Österreich

Einladung zum Start-Event

Wien, 29. Juni 2006 (OTS) - Österreich schaut über den Tellerrand - hin zu den neuen EU-Ländern!

Die unabhängige Initiative "Tellerrand" lädt alle Österreicher ein, sich für ein gemeinsames, großes Europa stark zu machen. Sie verschafft jenen Menschen Gehör, die sich für das erweiterte Europa begeistern können. Auf der Plattform www.tellerrand.at nehmen bereits viele Unterstützer persönlich zu den Chancen im erweiterten Europa Stellung! Um in den kommenden Wochen noch mehr Menschen zu informieren und zur Teilnahme zu bewegen, geht der Tellerrand auf Würstelstand-Tour durch Österreich.

Tellerrand am Würstelstand
Ab 5. Juli 2006 servieren prominente Österreicher an den "Tellerrand-Würstelständen" zwischen Salzburg und Wien gratis frische, heiße Würstel. Zum Start-Event laden wir Sie herzlich ein! Schauen Sie über den Tellerrand beim

Start der Würstelstand-Tour
- am Mi, 5. Juli 2006
- um 11:00
- beim Kiosk - Stand der Wurst
- Schleifmühlgasse 7, 1040 Wien
- Live-Musik: Wiener Tschuschenkapelle

Der Würstelstand als kulinarisches Symbol für ein vereinigtes Europa In den letzten 20 Jahren ist Österreich immer mehr aus der Peripherie in den Mittelpunkt des sich vereinigenden Europas gerückt. Kulturell, historisch und insbesondere kulinarisch gibt es für Österreich mit den Ländern in Ostmitteleuropa schon seit Jahrhunderten viele Anknüpfungspunkte, die wir jetzt wieder nutzen sollten. Bei Debrezinern, Frankfurtern und Lángos als Ort der Verständigung, des Austauschs und natürlich des Genusses.

Alle Termine der Tour finden Sie auf der Website www.tellerrand.at.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und hoffen auf Ihre Unterstützung auf www.tellerrand.at - Für Österreich als starke Mitte Europas.

Rückfragen & Kontakt:

Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung per E-Mail oder telefonisch
beim Informationsbüro Tellerrand unter 0650-2221222 oder
info@tellerrand.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRI0001