AVISO: Pressekonferenz Caritas Wien und Pfizer Österreich am 6. Juli

Hoffnung für Kinder in Not - das Projekt "Pfizer Kids"

Wien (OTS) - Gelebte Corporate Social Responsibility repräsentiert das Projekt "Pfizer Kids". Seit mehreren Jahren unterstützt Pfizer die Caritas Wien bei ihrem Bemühen, traumatisierten Kindern, die von Armut und Wohnungslosigkeit bedroht sind, mit Hilfe von Psychotherapie neue Hoffnung und neue Chancen zu öffnen.

Über dieses gelungene Beispiel zum Thema CSR möchten wir Sie bei einer Pressekonferenz am 6. Juli um 9.30 Uhr im Caritas-Stadtbeisl Inigo näher informieren. Als GesprächspartnerInnen stehen Ihnen Caritasdirektor Dr. Michael Landau und Mag. Inge Pröstler, Leiterin der Caritas-Familienhilfe, sowie Pfizer-Österreich-Geschäftsführer Dr. Andreas Penk zur Verfügung.

Pressekonferenz
Am 6. Juli 2006, 9.30 Uhr
Caritas-Stadtbeisl Inigo, Bäckerstraße 18, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Doris Becker
Pressesprecherin Caritas der Erzdiözese Wien
Tel.: (++43-1) 87812 - 221 od. 0664/8482618
dbecker@caritas-wien.at
http://www.caritas-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR0008