Oliver Schalch neuer COO bei Schweizer PC-WARE-Tochter Bison Systems AG

Leipzig (ots) - Ein Dokument mit dem PC-Ware Profil liegt in der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter http://www.presseportal.de/dokumente.html abrufbar

~

PC-WARE AG, einer der führenden europäischen IT-Dienstleister, hat Oliver Schalch zum Chief Operating Officer der Bison Systems AG Schweiz ernannt. An der Seite von Karl Hoppler (CEO) wird Oliver Schalch ab dem 19. Juni 2006 das operative Geschäft der PC-WARE-Tochter verantworten. Er tritt die Nachfolge von Thomas Karchow an, der sich neuen Aufgaben auf Konzernebene widmen wird.

"Wir freuen uns, eine so erfahrene und leistungsfähige Führungskraft für unser Unternehmen gewonnen zu haben. Wir werden vor allem in Hinblick auf die Optimierung unseres operativen Geschäftes und der internen Prozesse von den langjährigen Erfahrungen und der Leistungsfähigkeit Oliver Schalchs profitieren", so Knut Löschke, CEO PC-WARE AG.

In seiner neuen Position verantwortet Oliver Schalch das gesamte Handels- und -Servicegeschäft der Bison Systems AG.

"Kundennähe und Zuverlässigkeit gepaart mit Innovation sehe ich als wichtige Säulen für exzellente Lösungen. Diesen erfolgreichen Weg werden wir bei Bison konsequent weiter beschreiten. Unsere auf grosses Interesse stossenden Mobility-Lösungen sowie unsere verstärkte regionale Präsenz in Basel und Bern sind aktuelle Beispiele dafür", so Schalch.

Er war zuletzt als Head of Business Consulting der T-Systems AG in Zollikofen tätig. Dort verantworte er strategische Projekte und Prozessoptimierungsmaßnahmen in den Bereichen Systems Integration und Computing Services. Oliver Schalch verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich Beratung, resultierend aus Führungsfunktionen bei der Detecon Schweiz AG und PricewaterhouseCoopers Basel.

Sein Vorgänger Thomas Karchow wird sich neuen Aufgaben auf Konzernebene widmen. "Innerhalb kurzer Zeit wurden unter Karchows Leitung entscheidende Weichen für eine noch erfolgreichere Zukunft gelegt. Er realisierte erfolgreich den Ausbau der Niederlassung Bern, die Gründung der Niederlassung Basel, die Umgestaltung der Sales-Organisation, wie auch den Aufbau von neuen Produktlinien wie Altiris und Fujitsu-Siemens", so Karl Hoppler, CEO Bison Systems AG.

Pressebilder:
www.pc-ware.de
www.bison-systems.ch

Rückfragen & Kontakt:

Kathrin Sieber
Internals and External Communications
Telefon: 0341-2568-171
public.relations@pc-ware.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008