Einladung zur Pressekonferenz - Thema: Preisindex für Pensionistenhaushalte

Wien (OTS) - Gemeinsame Pressekonferenz des Österreichischen Seniorenrates und der Statistik Austria am 19. Juni, 10.00 Uhr

Die Vertreterinnen und Vertreter von Presse, Hörfunk, Fernsehen und Internetredaktionen werden sehr herzlich zur gemeinsamen Pressekonferenz des Österreichischen Seniorenrates und der Statistik Austria eingeladen

zum Thema

Preisindex für Pensionistenhaushalte - Daten, Hintergrund und Analyse

mit

Präs NR Univ.-Prof. Dr. Andreas Khol,
Präsident des Österreichischen Seniorenrates

BM a.D. Dr.h.c. Karl Blecha,
Präsident des Österreichischen Seniorenrates

Univ.-Prof. Dr.h.c. Dr.Peter Hackl,
Generaldirektor der Statistik Austria

Helga Schimak, Direktion Volkswirtschaft, Statistik Austria

am Montag, dem 19. Juni 2006 um 10.00 Uhr

Statistik Austria
Erdgeschoß, Saal 1
Guglgasse 13, 1110 Wien

Die Statistik Austria hat im Auftrag des Österreichischen Seniorenrates einen Preisindex für Pensionistenhaushalte (PIPH) berechnet. Es werden die aktuellen Ergebnisse von Jänner bis Mai 2006 sowie eine Rückrechnung für die Jahre 2001 bis 2005 vorgestellt. In der Folge werden Differenzen zum VPI und die Ursachen für die Abweichungen in den Ergebnissen näher beleuchtet. Hintergrundinformationen zu Methode und Abdeckung und zum Gewichtungsschema des PIPH bilden den Abschluss der Präsentation.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Alfred Zupancic
Österreichischer Seniorenrat
Tel.: 01/892 34 65
www.seniorenrat.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001