Kinderwunschklinik Wels setzt auf neue Methoden!

Wels (OTS) - Die Kinderwunschklinik Wels macht seit zirka fünf Jahren kinderlosen Paaren ihren Wunsch nach einem Baby wahr. Mittlerweile hat sich die renommierte Klinik zum führenden Zentrum für künstliche Befruchtung in Oberösterreich entwickelt. "Unsere aktuelle Schwangerschaftsrate von 45 Prozent Erfolg beim ersten Versuch kann sich sehen lassen. Wir haben in nur wenigen Jahren Hunderte von Paaren mit einer erfolgreichen Behandlung glücklich gemacht. Die Kinderwunschklinik Wels ist auf ihre überdurchschnittlichen Erfolgsraten stolz. So waren 2006 bisher 53 Prozent der Schwangerschaften als Einlings-, 32 Prozent als Zwillings- und lediglich 2 Prozent als Drillingsschwangerschaften zu verzeichnen", stellt Dr. Leonhard Loimer, ärztlicher Leiter der Kinderwunschklinik, fest.
Weitere abdruckfähige, honorarfreie Bilder finden sie unter
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=19&dir=200606&e=20060609k&a=event

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

pressefotos.at
Tel.: (01) 595 41 24

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IIS0001