Exklusiv-Umfrage für "WM Live": 74% der Österreicher tippen auf Brasilien als Fußball-Weltmeister, den Deutschen wird der Titel am wenigsten gegönnt

Wien (OTS) - Die Frage wer Fußballweltmeister 2006 wird, scheint für die ÖsterreicherInnen ganz klar zu sein: wie eine für die neue Gratis-Tageszeitung "WM Live" exklusiv durchgeführte Gallup-Umfrage ergab, trauen überzeugende 74% der Befragten (Sample von 400 Personen) Brasilien den Titel "Weltmeister" am ehesten zu. Dahinter folgen weit abgeschlagen Deutschland mit nur 6% und Argentinien mit 5%.
Interessant auch die Frage nach jenem Land, dem die Österreicher den Titel am wenigsten gönnen würden: das Gastgeberland Deutschland ist hier mit 65% eindeutig am häufigsten genannt.

Wie die neue Gratis-Tageszeitung "WM Live" in ihrer heutigen, ersten Ausgabe berichtet, sind die Österreicher über die Fußball-WM sehr gut informiert: Über 41% wussten zum Beispiel, dass das Finale am 9. Juli in Berlin ausgetragen wird.
Zur Frage nach den Stars unter den Fußballspielern liegt der Brasilianer Ronaldinho mit 39% klar an der Spitze der beliebtesten "Kicker". Sein Landsmann Ronaldo erreichte nur 8% Fan-Zustimmung, gefolgt von Zinedine Zidane (6%) und David Beckham (5%).

Das Gallup-Institutes von Prof. Fritz Karmasin führte diese repräsentative Befragung von 400 ÖsterreicherInnen exklusiv für "WM Live" durch. Weitere Details dazu finden sie in der ersten Ausgabe von "WM Live".

"WM Live" erscheint ab 8. Juni bis zum Ende der Fußball-WM am 10. Juli (33 Ausgaben) in einer Auflage von 250.000 Stück täglich. Die Distribution erfolgt vor allem in den Ballungsgebieten Wien und Linz über Hostessen sowie über Kooperationspartner (ua bei "VIVA an Ihrer OMV Tankstelle"). Die 32 bis 48 Seiten starke Gratis-Tageszeitung "WM Live" wird täglich die Fußball-Weltmeisterschaft begleiten, über sämtliche Spiele der Fußball-WM in Form von Fotoreportagen und umfangreichen Hintergrundberichten informieren. Als Highlights gibt es Kommentare der wohl renommiertesten Fußball-Experten Österreichs, Hans Krankl und Toni Polster.

Rückfragen & Kontakt:

Carola Purtscher, Tel.: 01/58811-1600

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001