Terminerinnerung: Einladung zum Pressegespräch: Neues vom Memory Bus

Wien (OTS) - Sehr geehrte Redakteurin, sehr geehrter Redakteur,

nach dem großen Erfolg der letzten drei Jahre startet der Memory-Bus, das fahrende Gedächtnistraining von Pfizer, am 18. Mai in Wien seine neue Tour und will ältere Personen in ganz Österreich zum Gedächtnis-Check motivieren. Außerdem präsentiert der Memory-Bus heuer erstmals die Methodik der Motogeragogik, mit welcher man alten Menschen Freude an Bewegung vermittelt, denn Bewegung kann das Demenzrisiko senken.

Wir laden Sie herzlich ein zum Pressegespräch

"Neues vom Memory Bus - das fahrende Gedächtnistraining wieder unterwegs in Österreich"
am Donnerstag, 18. Mai 2006, 9:30 Uhr
im Grand Hotel Wien, Kärntner Ring 9, 1010 Wien

Themen:

Das Projekt Memory Bus 2006: Was? Wann? Wo?

Motogeragogik: Entwicklungsbegleitung durch Bewegung im Alter Demenz und Bewegung: Mit Bewegung das Risiko an Demenzerkrankung verringern Gedächtnistraining: Gesundheitsvorsorge gegen das Vergessen Umgang mit Demenz: Die Situation der Angehörigen von DemenzpatientInnen

Ihre GesprächspartnerInnen:

Prof. Lotte Tobisch-Labotyn, Ehrenvorsitzende der Österreichischen Alzheimer Liga

Dir. Dr. Marion E. Kalousek, Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie, Psychotherapeutin, Präsidentin der Österreichischen Alzheimer Liga

Prim. Dr. Andreas Walter, Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Abt.vorstand der 5. Med. mit Gerontopsychiatrischem Schwerpunkt im Geriatriezentrum am Wienerwald, medizinischer Leiter des Memory Instituts

OA Dr. Michael Rainer, Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Leiter der Memory Klinik im SMZ Ost

Maga. Antonia Croy, Psychotherapeutin & Präsidentin von Alzheimer Angehörige Austria

Dr. Andreas Penk, Country Manager Pfizer Corporation Austria

Maga. Veronika Pinter-Theiss, Diplom-Motologin, Aktionskreis Motopädagogik Österreich

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Ihre Anmeldung via Email an: michael.leitner@trimedia.at

Rückfragen & Kontakt:

Michael Leitner
Initiative "Der Memory-Bus" www.memorybus.at
c/o Trimedia Communications Austria
Tel: 01/ 524 43 00
E-Mail: michael.leitner@trimedia.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRI0001