MAP&GUIDE und TRANSFLOW bringen Routenplanung auf Touren

Neues Zusatz-Tool zu LBASE automatisiert die Routen- und Maut-Ermittlung

Dornbirn (OTS) - TRANSFLOW vertreibt ab sofort als Solution
Partner den map&guide iNETServer, eine Serveranwendung für automatisierte Routen- und Maut-Ermittlung. Das Tool wurde von Map&Guide, dem Marktführer für Routing-Technologie im deutschsprachigen Raum, erstellt und erweitert das von TRANSFLOW entwickelte Transport und Warehouse Management System LBASE um geografische Funktionen.

map&guide iNETServer wird über eine TCP/IP-Schnittstelle als Zusatzprodukt in LBASE eingebaut und liefert vernetzten Nutzergruppen vielschichtige raumbezogene Informationen, visualisiert in digitalisierten Karten. TRANSFLOW bietet mit map&guide iNETServer automatisierte, europaweite Tourenplanung - inkl. der Routenoptimierung nach Luftlinie, Straßenkilometern und Zeitfenstern, die Entfernungs¬berechnung und die Ausweisung von Mautgebühren für Deutschland und Österreich sowie für Sondermauten in Italien, Frankreich etc.

Als integraler Bestandteil von LBASE stellt map&guide iNETServer die ermittelten Daten automatisch zur Weiterverarbeitung im System zur Verfügung, z. B. für die Transportkosten-Abrechnung. "iNETServer ist eine logische Erweiterung von LBASE und bereits bei mehr als 350 Unternehmen erfolgreich erprobt. Logistikunternehmen automatisieren damit die Entfernungsermittlung und sparen administrativen Aufwand -gerade beim Thema Mautgebühren", sagt Prok. Roland Böhme vom TRANSFLOW-Vertrieb.

Mit im Boot bei der Kooperation ist auch die PTV AG, die Muttergesellschaft von MAP&GUIDE. Je nach Aufgabenstellung werden gemeinsam mit TRANSFLOW Projekte aufgesetzt und realisiert werden.

Logistikunternehmen Jöbstl rationalisierte die Mautverrechnung

Als Pilotprojekt ist map&guide iNETServer bereits beim TRANSFLOW-Kunden Jöbstl im Einsatz. Das Logistikunternehmen mit Hauptsitz in Spielfeld ist quer durch Europa mit Schwerpunkt Süd-Ost unterwegs und arbeitet bereits seit Dezember 2005 mit der interaktiven Mapping- und Routing-Lösung. Jöbstl nutzt map&guide iNETServer für die Entfernungs- und Maut-Ermittlung seiner gesamten Europa-Verkehre und spart damit Kosten für Verrechnung und Kontrollen: Frachtführer stellten bisher für die gefahrenen Maut-Kilometer Rechnungen an Jöbstl aus, die nur eingeschränkt zu überprüfen waren. Nun erstellt Jöbstl automatisiert mit den Informationen von map&guide iNETServer Gutschriften an die Subunternehmer und hat damit jederzeit Überblick über die Daten-Situation.

MAP&GUIDE GmbH

Die MAP&GUIDE GmbH (Karlsruhe) entwickelt die marktführenden Software¬produkte für professionelle Reise- und Routenplanung in Unternehmen sowie für private Endanwender. Zum Portfolio des Unternehmens gehören neben der professionellen Software unter der Marke map&guide die führenden Routen-, Freizeit- & Reiseplaner. Mobile Navigationssysteme für PDAs und Smartphones runden das Sortiment ab. MAP&GUIDE beschäftigt über 100 Mitarbeiter und ist ein Unterneh¬men der PTV Gruppe mit deutlich internationaler Ausrichtung. Zu den strategischen Partnern der MAP&GUIDE GmbH zählen u. a. der ADAC, DeTeMedien, Motor-Presse Stuttgart, NAVTEQ, Teleatlas und VARTA-Führer GmbH.

TRANSFLOW: rund 100 Kunden auf vier Kontinenten

TRANSFLOW ist einer der größten Informationslogistik-Anbieter Europas und verfügt über Niederlassungen in Österreich sowie Deutschland. Die vom Unternehmen entwickelte IT-Lösung LBASE integriert sämtliche IT-Anwendungen von Logistik-Dienstleistern und ist bei rund 100 Unternehmen in Europa, Asien, Nord- und Südamerika im Einsatz: bei DHL, Lagermax, Online System Logistik, Rehau, Schweizer Post, Thiel Logistik, TNT u. v. a. Seit 2004 befindet sich TRANSFLOW im Hälfte-Eigentum des IT-Systemhauses ILS, das im Geschäftsjahr 2004/05 einen Umsatz von Euro 66,7 Mio. erwirtschaftete.

Ein Porträtfoto von Herrn Prok. Roland Böhme vom TRANSFLOW-Vertrieb und ein Bild des Logistikdienstleisters Jöbstl können unter alexandra@kropf-kommunikation.at angefordert werden.

Rückfragen & Kontakt:

TRANSFLOW Informationslogistik GmbH
Am Kehlerpark 1, A-6850 Dornbirn/Österreich

Hanspeter Lenz | Marketing Management ILS-Gruppe
Tel.: +43 (0)5 1715 1717
E-Mail: hanspeter.lenz@transflow.com
www.transflow.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005