bierher.at rüstet für Fußball-WM 2006

Fußballfieber mit Bier "löschen" - die bierher.at-Flotte rechnet zur WM mit bis zu 2000 Neukunden

Wien (OTS) - 9-9=6+6+6+...diese nach oben offene "Gleichung" wird für den Bierzustelldienst bierher.at vom 9. Juni bis 9. Juli dieses Jahres garantiert aufgehen. Wenn auch die Weltmeisterschaft ohne österreichische Teilnehmer über den Rasen gehen wird - der Absatz von zumeist im 6pack bestellten Bier wird trotzdem ansteigen.

bierher.at-Betreiber Christoph Geisler spricht aus Erfahrung:
"Während eines spannenden Fußballmatches, egal ob Länderspiel, Champions League oder UEFA Cup, schnellen die Bestellungen generell rasant in die Höhe. Manchmal ließe sich sogar die Uhr danach stellen." Die enge Symbiose von Fußball und Bier hat bierher.at bereits während der vergangenen Fußball-Europameisterschaft 2004 in Portugal einen beachtlichen Kundenzuwachs beschert. "Bei der kommenden Fußball-WM in Deutschland rechnen wir mit 1500 bis 2000 Neukunden", schätzt Geisler. Die Vorbereitungen für die WM sind bereits angelaufen.

bierher.at liefert täglich gekühltes Bier und Snacks von 19 bis 2 Uhr früh innerhalb Wiens.

Rückfragen & Kontakt:

freiHaus Geisler KEG
Mag. Claudia Gritsch,
Tel.: 0699 81923567
mailto: freihaus-geisler.keg@chello.at
http://www.bierher.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001