Western Union segelt Konkurrenz davon

3 von 33 Columbus Direct Marketing Awards für Western Union

Wien (OTS) - Auch dieses Jahr konnte sich Western Union mit seinem internationalen Motivations-Mailing-Programm für Western Union Filialen in 90 Ländern beim Direct Marketing Award "Columbus" herausragend positionieren. Als einziges einreichendes Unternehmen erhielt das U.S. Unternehmen 3 von insgesamt 33 Preisen.

Der Direct Marketing Verband Österreich zeichnete die internationale Kampagne mit dem Thema "Segel-Regatta" in den Kategorien "Intermediate" mit Gold und "Finanzdienstleistung" mit Bronze aus. Gekrönt wurde der Erfolg durch den Sonderpreis der Österreichischen Post AG für das erfolgreichste "Direct Mailing International" - überreicht von Dipl.-Ing. Walter Hitziger, Vorstand der Österreichischen Post AG.

"Wir sind sehr stolz darauf, dass wir uns beim bekanntesten und wichtigsten Direct Marketing Award, so stark positionieren konnten. Nicht nur der Erfolg beim Columbus, sondern auch eine Response-Rate von rund 77 Prozent, haben die erwarteten Ziele dieser Aktion wieder einmal bei weitem übertroffen. Besonders freut uns natürlich der Sonderpreis der Österreichischen Post AG, der die Komplexität unserer Kampagne in verschiedensten Sprachen und einer Vielzahl an Direct-Mailing-Tools honoriert", zeigt sich Paul Foster, Vice-President Marketing EMEASA, zufrieden.

Seit drei Jahren stellt das Motivations-Mailing einen erfolgreichen Fixpunkt in den Marketingaktivitäten von Western Union dar. Versandt wird die sechsstufige Kampagne in 11 Sprachen an rund 3000 Adressaten des Club 500 - einem im Jahr 2003 gegründeten "Excellence-Club" für alle Western Union-Geschäftsstellen mit dem höchsten Umsatz und der höchsten Kundenfrequenz. Ziel des Mailings ist, diese Mitarbeiter aus aller Welt zu trainieren und motivieren ihre Servicequalität am Point of Sale noch weiter zu verbessern.

Große Herausforderung dabei ist, eine Kampagne zu entwickeln, die in 90 Ländern in Europa, im Mittleren Osten, Afrika und Süd-Asien verstanden wird und verschiedenste Kulturen gleichermaßen anspricht. Das von FCBi Directmarketing & Interactive kreierte Mailing stellte auch 2005 den Sportsgeist in den Vordergrund und stand ganz unter dem Motto "Segel-Regatta". Startschuss zu "New Horizons with Service Excellence" fiel im Mai letzten Jahres, gefolgt von Mailings mit dem richtigen "Equipment" wie beispielsweise einem mehrsprachigen POS-Wörterbuch oder Merchandising-Standard Richtlinien und Trainings sowie Motivationstipps. Abschließend wurde das erworbene Wissen von den Teilnehmern in einem Quiz unter Beweis gestellt. Geprüft wurde die Umsetzung des Neuerlernten im Rahmen von Mystery-Shopping-Audits. Diese und das Quizergebnis waren für den Erfolg ausschlaggebend. Die erfolgreichsten Segler kamen aus Großbritannien, Libanon, Portugal, Ghana, der Ukraine und Kasachstan. Den Siegerteams winkte als Preis eine Incentive Reise mit Segeltrip in Mallorca.

Innovativ war aber nicht nur die Umsetzung, sondern auch die Verbindung von On- und Offline Elementen innerhalb der Kampagne. So wurde im Rahmen des Programms ein Online-Game entwickelt, dass den Teilnehmern sowohl in Hardcopy-Originalversion als auch in voller CD-Rom-Online Version zur Verfügung stand und mit auch via Web trainiert werden konnte. Ein Faktum das mit dem erstmals vergebenen Columbus "Intermedia" sofort honoriert wurde.

Bester Service für zufriedene Kunden

Um die Servicequalität für Western Union Kunden analog dem Motto "We send so much more than money" konstant zu verbessern, bietet Western Union neben dem "Club 500" zwei weitere Exzellenz-Programme für Geschäftsstellen und Partner:

Top Teams wurde im Jahr 2004 auf ins Leben gerufen. Es handelt sich dabei um einen erweiterten Kreis mit ca. 5.000 Standorten -ausschlaggebend für die Aufnahme in den Kreis der Top Teams sind hohe Kundenfequenz sowie das Potenzial zum Wachstum. Um hier ebenfalls die Motivation und Servicequalität zu steigern, führt Western Union jedes Jahr Top Team Challenges durch. Die Gewinner dieser Challenge qualifizieren sich infolge für den "Club 500".

Maßgeschneidert für die Bedürfnisse von institutionellen Western Union Vertriebspartnern wie beispielsweise der Österreichischen Post AG bietet das Pan Postal Program die Möglichkeit gesamte Filialnetze in effektiver und effizienter Weise zum Thema Servicequalität am Point of Sale zu schulen und diese nachhaltig zu steigern. Institutionelle Vertriebspartner aus neun Ländern - Österreich, Lichtenstein, Kroatien, Spanien, Portugal, Griechenland, Israel, Belgien und Ungar - nehmen an diesem Programm teil.

Über Western Union Financial Services, Inc. und First Data Corp.

First Data Corp. (NYSE: FDC) ist einer der weltweit führenden Anbieter von e-Commerce- und Zahlungslösungen für Geschäfts- und Privatkunden. First Data betreut 4,6 Millionen Handelspartner, 1.500 Karten-Emittenten und Millionen von Verbrauchern und fördert die globale Wirtschaft, indem es sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen weltweit den einfachen, schnellen und sicheren Kauf von Konsumgütern und Dienstleistungen in fast jeder denkbaren Bezahlungsform ermöglicht. Das Dienstleistungsportfolio des Unternehmens umfasst die Ausgabe und Transaktionsbearbeitung von Kreditkarten, Debitkarten, Kundenkarten, Geschenk- sowie Prepaid-Karten, Geldtransferleistungen, Zahlungsanweisungen, Betrugssicherheits- und Authentifizierungslösungen, Scheckgarantie-und Verifizierungsdienste über TeleCheck sowie e-Commerce- und mobile Lösungen. Western Union, Vigo und Orlandi Valuta verfügen zusammen über eines der weltweit größten Geldtransfer-Netzwerke mit über 274.000 Vertriebsstandorten in mehr als 200 Ländern und Territorien. Das STAR-Netzwerk von First Data ermöglicht die PIN-gesicherte Geldbehebung bei 1,9 Millionen Geldautomaten und Finanzpartnern. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite www.firstdata.com.

Rückfragen & Kontakt:

Karin Hofmann
Ecker & Partner
/ PR EMEASA
Tel. : 01/599 32-33
E-Mail: k.hofmann@eup.at

Cindy Nägeli-Dupont
Director Corporate Communications

Tel. : 01/501 34 645
E-Mail: cindy.dupont@intl.westernunion.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005