35. IAESTE Firmenmesse, die Recruitingmesse für Techniker an der TU Wien

Wien (OTS) - Am 3.Mai 2006 veranstaltet IAESTE zum 35. Mal die Firmenmesse an der Technischen Universität Wien.

Die Firmenmesse an der TU Wien ist die wichtigste Kommunikationsplattform für Techniker und Unternehmen. Sie bietet Studenten, Jungakademikern und im Berufsleben stehenden Absolventen die Möglichkeit, in Kontakt mit österreichischen und internationalen Unternehmen zu treten.

Trotz der Arbeitmarktsituation ist es der Firmenmesse gelungen einen Anstieg der Teilnehmerzahlen von 20% gegenüber dem Vorjahr zu erreichen. Ein wichtiges Zeugnis dafür, dass es am Österreichischen Arbeitsmarkt vor allem an Kommunikationsplattformen fehlt.

Zu den über 60 Ausstellern gehören die namhaftesten Unternehmen Österreichs, wie BMW, MAGNA Steyr, Voestalpine, Siemens, Philips Baxter BioScience. Die Veranstalter rechnen mit über 4000 Besuchern am Messetag.

Neben den vielen Kontaktmöglichkeiten bietet die Messe ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Firmenpräsentation und Seminare um den Studenten einen optimalen Berufeinstieg zu gewährleisten. Zudem gibt es bereits im Vorfeld die Möglichkeit sich über Jobangebote und Diplomarbeitsmöglichkeiten im Internet auf der Messeeigenen Homepage(www.firmenmesse) zu informieren.

Zeit: 3. Mai 2006, 9:00 - 16:30, TU Wien, Freihaus Zielpublikum: Absolventen und Studenten technischer und teilweise wirtschaftlicher Studienrichtungen Veranstalter: IAESTE, TU Wien Projektverantwortlicher: Matthias Thöny, Matthias.Thoeny@iaeste.at Weitere Informationen: www.firmenmesse.at

Rückfragen & Kontakt:

Leiter der 35. Firmenmesse
Matthias Thöny
Operngasse 11/2.Stock
1040 Wien
+43 699/14237835
+43 1 58801 - 49630

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003