Einladung PRESSEKONFERENZ 19. 4.2006 - Jerry Hall

Wien (OTS) - Jerry Hall, Top-Model und Ex-Frau von Mick Jagger ist die Botschafterin der weltweiten "It takes two"-Kampagne von Bayer Healthcare. "Ein gesundes Liebesleben ist nicht nur den 20- bis 40-jährigen vorbehalten. Es ist in jedem Alter wichtig", meint Jerry Hall. Sie möchte Männer und Frauen ermutigen, das Thema Potenzstörungen nicht zu verdrängen, sondern etwas dagegen zu unternehmen. Gemeinsam mit Experten aus dem Gesundheitsbereich wird Jerry Hall ihr Engagement für die Initative persönlich vorstellen.

Wir laden daher alle Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk und Fernsehen herzlich zu einer PRESSEKONFERENZ in Wien ein.

Thema: POTENZPROBLEME? REDEN WIR DARÜBER!

Teilnehmer:

Jerry Hall
Top-Model, Schauspielerin, TV-Moderatorin und seit Nov. 2005 Botschafterin der weltweiten Bayer-Initiative "It Takes two"

Frau Dr. Elia Bragagna
Allgemeinmedizinerin und Leiterin der ersten österreichischen Sexualambulanz am Wr. Wilheminenspital

Dr. Michael Eisenmenger
Facharzt für Urologie und Präsident des Berufsverbandes Österreichischer Urologen

Prof. Dr. Siegfried Meryn
Facharzt für Innere Medizin und Präsident der ASSM (Austrian Society for Sexual Medicine)

Doz. Dr. Werner Reiter
Facharzt für Urologie, Humanis Klinikum Korneuburg

Termin: Mittwoch, 19. April 2006 - 12:00 Uhr Ort: K 47 Franz-Josefs-Kai 47 1010 Wien

Schätzungen zufolge leiden in Österreich etwa 800.000 Männer an erektiler Dysfunktion (ED), aber nur jeder Fünfte sucht ärztliche Hilfe. Bayer hofft, dass Jerry Hall und die Kampagne "It takes two" dazu beitragen werden, Paare zu ermutigen, sich über Potenzprobleme zu informieren und sich helfen zu lassen.

Bei der Pressekonferenz wird auch eine Paarstudie vorgestellt, die näheren Aufschluss darüber gibt, wie sich die Behandlung der ED bei betroffenen Männern und ihren Partnerinnen positiv auswirkt. Im Rahmen der Studie wurden Männer mit ED und ihre
Partnerinnen vor und nach der Behandlung des Mannes mit Levitra(R) untersucht. Nach der Behandlung war ein signifikanter Anstieg in der Sexualfunktion des Mannes festzustellen. Aber auch die sexuelle Befriedigung sowie die sexuelle Lebensqualität
bei der Frau nahmen signifikant zu*.

*Fisher et al. Vardenafil Improves Treatment Satisfaction and Sexual Pleasure in Men with Erectile Dysfunction and their Partners [Vardenafil verbessert Behandlungszufriedenheit und Spaß am Sex bei Männern mit erektiler Dysfunktion und deren Partnerin], 5th World Congress of the Aging Male, 9.-12. Februar 2006, Salzburg (Österreich)

Anmeldungen zur Pressekonferenz:

MMag. Claudia Griebler
Tel.: 02243 37191-12
Fax: 02243 33 878
mail: presse@hc-consult.at

Rückfragen & Kontakt:

Herbert Sojak
HC Marketing Consult
Tel.: 02243 37191-14
Mobil: 0664/300 58 42
mail: team-levitra@hc-consult.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0015