EDI-Lösung der itelligence AG bekommt Qualitätssiegel "Powered by SAP NetWeaver" / it.x-change EDIFACT erfolgreich für SAP NetWeaver zertifiziert

Bielefeld (ots) - Die itelligence AG gibt heute die weltweit geltende Zertifizierung "Powered by SAP NetWeaver(R)" ihrer EDI Lösungskomponente "it.x-change EDIFACT" bekannt. it.x-change wurde komplett auf Basis der SAP NetWeaver Exchange Infrastructure (SAP NetWeaver XI) entwickelt. Durch it.x-change tauschen Unternehmen elektronisch standardisierte Nachrichten nach dem EDIFACT-Standard aus, direkt basierend auf der SAP NetWeaver Plattform. Mit der Zertifizierung bestätigt die SAP AG der neuen EDI-Lösung von itelligence aussagekräftige Dokumentation und die technisch einwandfreie Integration ins SAP NetWeaver-Umfeld als XI-Content mit Zugriff über das SAP Enterprise Portal.

Markus Kellermeyer, Leiter Technology Consulting bei der itelligence AG: "Wir freuen uns über die schnelle Zertifizierung und hervorragende Akzeptanz bei unseren Kunden. Die Auszeichnung "Powered by SAP NetWeaver" zeigt: it.x-change EDIFACT erfüllt nicht nur alle technischen Anforderungen der SAP AG an die Integration von XI-Content, sondern trifft auch die Erwartungen unserer Kunden."

Die EDI-Lösung der itelligence ist bereits bei einer Reihe von Kunden im Einsatz, darunter bei der KTR Kupplungstechnik GmbH in Rheine. Für KTR ist der integrative Ansatz von it.x-change besonders wichtig. Stephan Rosenberger, IT-Leiter bei KTR: "SAP NetWeaver XI in Verbindung mit der EDI-Lösung it.x-change von itelligence ist für KTR die ideale Lösung zur Integration unserer Kunden mit unserer SAP-Systemlandschaft. Und damit bietet sich uns eine perfekte Basis für die erfolgreiche prozessorientierte Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern."

Als vorteilhaft erweisen sich bei it.x-change EDIFACT die zentrale Installation auf Basis der SAP Standardtechnologie, der hohe Datendurchsatz dank Implementierung performancerelevanter Routinen in Advanced Business Application Programming (ABAP) und die einfache Möglichkeit für den Kunden, Anpassungen von Kommunikationspartner-Profilen und Nachrichtentypen selbst durchzuführen. Zudem sind keine zusätzlichen 3rd-Party Produkte, wie EDI-Subsysteme oder weitere Serversysteme, erforderlich.

Ergänzend zur it.-x-change EDIFACT Komponente deckt itelligence darüber hinaus auch die Nachrichtenverarbeitung auf Basis des in der Automobilindustrie verbreiteten VDA-Standards ab. itelligence bietet seinen Kunden als Alternative zum Eigenbetrieb auch die Nutzung einer im Rechenzentrum der itelligence betriebenen ASP-Lösung an.

Über itelligence:

itelligence ist als international führender IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld mit rund 1000 hochqualifizierten Mitarbeitern in 15 Ländern, in 4 Regionen (Amerika, Westeuropa, Deutschland/Österreich und Osteuropa) vertreten. Als mySAP Business-, Service- und Support-Alliance- sowie Global Partner Hosting und Global Services Partner realisiert itelligence für über 1200 Kunden weltweit komplexe Projekte im SAP-Umfeld. Im Jahr 2006 erhielt itelligence den Gold-Partner-Status der SAP. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum - von SAP-Beratung, SAP-Lizenzvertrieb über Outsourcing & Services bis hin zu selbstentwickelten SAP-Branchenlösungen - erzielte das Unternehmen in 2005 einen Gesamtumsatz von rund 139 Millionen Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Public Relations:
Silvia Dicke
Tel: ++49 (0) 521-91448 107
Fax: ++49 (0) 521-91445 201
silvia.dicke@itelligence.de

itelligence AG
Königsbreede 1
33605 Bielefeld

http://www.itelligence.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0002