Conny Bischofberger wechselt zur neuen Fellner-Tageszeitung

Wird im neuen Zeitungsprojekt für tagesaktuelle Top-Interviews verantwortlich sein

Wien (OTS) - Star-Interviewerin Conny Bischofberger, 45, wechselt nach 14 Jahren Tätigkeit für die "Kronen Zeitung" ab Sommer zur neuen Tageszeitung von Wolfgang Fellner. Bischofberger, die während ihrer journalistischen Laufbahn für den "Kurier", "Bild am Sonntag", "Gala" und "Woman" tätig war, bleibt auch beim neuen Zeitungsprojekt ihrem Genre Interview treu.

Wolfgang Fellner: "Conny Bischofberger wird jene Interviews mit prominenten Persönlichkeiten, die sie bereits bei "Kurier" und "Kronen Zeitung" so erfolgreich aufgebaut hat, künftig in neuer, noch attraktiverer Form für mein neues Zeitungsprojekt gestalten. Sie wird persönlich das große Interview des Tages führen und gestalten."

"Die im Herbst erscheinende neue Tageszeitung zählt zu den innovativsten Medienprojekten der vergangenen 20 Jahre", sagt Conny Bischofberger, "in diesem modernen Ambiente die aktuellen großen Interviews zu verantworten, ist eine besondere Herausforderung."

Das Kuratorium für Journalistenausbildung und die Medienakademie Burgenland beriefen die ausgebildete Mediatorin erst jüngst als Lehrbeauftragte für Interviewtechnik und psychologische Gesprächsführung. Conny Bischofberger wird auch an der Journalisten-Akademie für die neue Fellner-Tageszeitung junge Nachwuchs-Journalisten ausbilden und das Fach Interviewführung unterrichten.

Rückfragen & Kontakt:

Fellner Medien AG
Büro Wolfgang Fellner: 01-588 11-1010

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001