Einladung zur Vernissage "Franz Ecker Ausgewählte Arbeiten des Frühwerks"

In der Galerie Lehner, 1060 Wien, Getreidemarkt 1, Mezzanin, am 2. März 2006, 18Uhr." Zur Eröffnung spricht der Direktor der Kunsthalle Wien, Dr. Gerald Matt

Wien (OTS) - Am 2. März 2006 eröffnet die Galerie Lehner eine Retrospektive über Franz Ecker, einen Vorreiter der abstrakten Kunst in Österreich, dem erst nach seinem Ableben die ihm gebührende Anerkennung zuteil wurde. In der Ausstellung "Franz Ecker -Ausgewählte Arbeiten des Frühwerks" zeigt die Galerie Lehner ca. 40 Werke von Franz Ecker mit einem Schwerpunkt aus Arbeiten der Periode von 1970 - 1980. Diese Beispiele der "Figurativen Abstraktion" suchen ihresgleichen in der österreichischen Malerei des 20. Jahrhunderts.

Bild: "Kim Gräfin von Hong Kong" Aquarell 1962

Die Ausstellung "Franz Ecker: Ausgewählte Arbeiten des Frühwerks", läuft von 2. März bis 4. April. Öffnungszeiten: Mo bis Fr 15.00 bis 19.00 Uhr, Sa 10:00 bis 13:00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Weitere Pressefotos finden Sie hier:
http://www.interconnectionconsulting.com/GalerieLehner/presse.htm

Franz Xaver Ecker, wurde am 2.Dezember 1943 in Bad Hall als Sohn von Kaufleuten geboren. 1957-1962 Lehrerbildungsanstalt Bischöfliches Seminar, Linz 1962-1967 Akademie der bildenden Künste mit den Fachrichtungen Kunsterziehung und Malerei bei Prof. Pauser und Prof. Böckl. 1967 Diplomprüfung zum akademischen Maler.
1965 und 1966 erhält Franz Ecker beide Male den Staatspreis Anschließende Rückkehr Eckers nach Leonding. Freundschaftlicher Kontakt mit Oskar Kokoschka. Zwischen 1974 und 199 finden zahlreiche Ausstellungen im In und Ausland statt. Hervorzuheben sind dabei zwei Ausstellungen in der Galerie Lehner 1974 und 1975 sowie in der Galerie 128 in New York 1987. 1999 stirbt Franz Ecker an den Folgen einer schwerer Krankheit. 2004 Gedenkausstellung in Leonding. In Leonding ist nach ihm eine Straße benannt.

Rückfragen & Kontakt:

Galerie Lehner
1060 Wien, Getreidemarkt 1, Mezzanin
Tel.: 01-5854623-11, lehner@galerielehner.at
http://www.galerielehner.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006