AVISO/BMSG: Präsentation der neuen Studie "Vereinbarkeit von Familie und Beruf aus Männersicht" mit BM Ursula Haubner

Wien 2006-02-20 (BMSG/OTS) - Hiermit erlauben wir uns, die Damen
und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen auf folgenden Termin aufmerksam zu machen:

Präsentation der neuen Studie "Vereinbarkeit von Familie und Beruf aus Männersicht" mit anschließender Diskussion.

Datum:
Mittwoch 22. Februar 2006

Uhrzeit:
10.00 Uhr

Ort:
BMSG, Stubenring 1, 1010 Wien
Saal V - Sozialland Österreich, 1. Stock

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat sich als frauenpolitisches Thema bereits europaweit etabliert. Die nun vorliegende Studienarbeit zählt zu den Pionierprojekten der Männerpolitik und dient als Handbuch für alle an der Umsetzung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Männer Interessierten.

Teilnehmer:

Familienministerin Ursula Haubner
Dr. Sabine Fischer (Studienautorin) - Symfony Consulting
Viktoria Kickinger - Generalsekretärin Österreichische Post AG
Dr. Christian Friesl - Industriellenvereinigung
Günter Danhel - Geschäftsführer Familien und Berufs GesmbH Mag. Elisabeth Eppel-Gatterbauer - Geschäftsstellenleiterin der Interessenvertretung der NÖ Familien
Frau Ursula Würzl - Geschäftsführerin Accor Services
Harald Minar - GULET Touristik

Rückfragen & Kontakt:

BMSG - Bundesministerin Ursula Haubner
Pressesprecher Heimo Lepuschitz
Tel.: 0664 825 77 78
heimo.lepuschitz@bmsg.gv.at
http://www.bmsg.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0002