Böhmischer Prater: Wienerisch zum Zerkugeln

Wiener Musik mit viel Humor am 24. Februar. Infos und Platz-Reservierung: Tel. 0664/831 80 51

Wien (OTS) - Stürmisches Lachen ist am Freitag, 24. Februar, im "Böhmischen Prater" zu vernehmen. Zwei prominente Interpreten schöner Melodien aus Wien, Fredi Gradinger und Rudi Koschelu, präsentieren mit dem Kabarettisten Otti Schwarz ab 19 Uhr ein humorvolles Programm mit dem Titel "Wienerisch zum Zerkugeln". Schauplatz der "wienerischen" Show ist der Veranstaltungssaal "Tivoli-Center" (Wien 10., Laaer Wald 30 c). Jeder Gast zahlt 15 Euro als Unkostenbeitrag und darf sich dafür beim leckeren Buffet nach Herzenslust bedienen. Die Kasse öffnet eine Stunde vor dem Anfang der Vorstellung. Eine Platz-Reservierung unter der Telefonnummer 0664/831 80 51 (10 bis 19 Uhr) ist ratsam. Organisiert wird dieser heitere Abend durch den "Kulturverband Böhmischer Prater-Tivoli".

Allgemeine Informationen:

o Kulturverband Böhmischer Prater-Tivoli: http://www.tivoli.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006