Statt "Volltreffer-Flash" doch "Volltreffer Die Fußballshow"

Samstag, 18. Februar 2006, 22.05 Uhr bei ATVplus

Wien (OTS) - Im Sinne der österreichischen Fußballfans, die die heimische Liga ausführlich im Free-TV miterleben wollen, verstärkt ATVplus seine Anstrengungen mit dem Bezahl-Fernsehen "premiere" eine Verhandlungslösung zu finden. Die Gespräche gestalten sich allerdings ausgesprochen schwierig, nicht zuletzt durch die ungeplanten Änderungen in der premiere-Geschäftsführung, so dass zum Beginn der österreichischen Frühjahrsmeisterschaft mit den Deutschen noch kein Zuschauerfreundliches Ergebnis erzielt werden konnte.

Aus diesem Grund bleibt es vorläufig beim bisherigen Samstagssendeplatz der Sendung "Volltreffer Die Fußballshow" um 22.05 Uhr. ATVplus bemüht sich seit mehr als einem Jahr den Wünschen des Publikums besser gerecht zu werden. Es ging bereits im November 2004 aus einer von den Vertragspartnern premiere, ATVplus und der Bundesliga in Auftrag gegebenen Umfrage hervor, dass sich eine Mehrheit der Fußballinteressierten ATVplus-Seher für einen früheren Ausstrahlungstermin ausspricht. Doch bis dato konnte kein dahingehendes Ergebnis erzielt werden.

Am Samstag, dem 18. Februar 2006, wird aufgrund der anhaltenden Verhandlungen die Sendung "Volltreffer Die Fußballshow" wie gewohnt um 22.05 Uhr starten. Am Sonntag geht die Live-Übertragung der Partie FC Superfund gegen Red Bull Salzburg ab 15.00 Uhr on air.

"Bessere Sendezeiten für "Volltreffer Die Fußballshow" oder mehr Livespiele, das ATVplus Sportprogramm muss sich noch mehr nach den Wünschen der österreichischen Fußballfans richten" unterstreicht ATVplus-Sportchef Mark Michael Nanseck.

"Die Gespräche mit premiere werden noch weiter intensiviert um der Erwartungshaltung des Publikums besser gerecht werden" betont ATVplus-Boss Franz Prenner ebenso, wie dass "wir erwarten, dass sich alle Beteiligten aufeinander zu bewegen".

Rückfragen & Kontakt:

ATV Privat-TV Services AG
Press & PR Department
Mag. (FH) Christoph Brunmayr
Aspernbrueckengasse 2, 1020 Wien, Austria
Tel: +43-(0)1-21364 - 751
Fax: +43-(0)1-21364 - 799
E-Mail: christoph.brunmayr@atvplus.at
Web: www.atvplus.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001