Carsten Schmidt wird Vorstand der Premiere AG

- Schmidt übernimmt Vorstandsbereich Sport und New Business zum 1. März - Hans Mahr scheidet Ende Februar aus dem Vorstand aus

Wien/München (OTS) - Der Aufsichtsrat der Premiere AG beruft Carsten Schmidt (42) als neuen Vorstand Sport und New Business mit Wirkung zum 1. März 2006. Schmidt folgt auf Hans Mahr, der das Unternehmen Ende Februar im besten beiderseitigen Einvernehmen verlassen wird. Schmidt verantwortete bisher als Sportchef die Redaktion und die Produktion des gesamten Sportangebotes von Premiere. In seiner neuen Funktion ist er zusätzlich für den Sportrechteeinkauf von Premiere zuständig. In seinem Bereich sind darüber hinaus das Geschäft mit Sportwetten und Gewinnspielen sowie die Werbevermarktung angesiedelt. Schmidt übernimmt ferner die Programmgeschäftsführung von Premiere Österreich.

Hans Mahr hatte die Leitung des Ressorts Sports und New Business seit dem 1. September 2005 inne. Dr. Georg Kofler, Vorstandsvorsitzender der Premiere AG: "Ich danke Hans Mahr im Namen der Premiere AG für seine engagierte Arbeit. Wir trennen uns in freundschaftlichem und besten beiderseitigem Einvernehmen." Hans Mahr: "Ich war sehr gerne im Vorstand von Premiere. Die Aufgabenstellungen haben sich aber seit meinem Eintritt deutlich verändert, deshalb habe ich mich entschlossen neue berufliche Herausforderungen anzunehmen." Rainer Grosskopf, Vorsitzender des Aufsichtsrates: "Wir respektieren, dass Hans Mahr seine berufliche Zukunft neu gestalten möchte. Dazu wünschen wir ihm alles Gute und viel Erfolg."

Carsten Schmidt ist seit 1999 bei Premiere tätig und hat als langjähriger Sportchef maßgeblich dazu beigetragen, Premiere als Premium-Marke für Sportfernsehen zu etablieren. Unter seiner Leitung hat Premiere eines der attraktivsten Live-Sportangebote der Welt aufgebaut und neue Qualitätsstandards in der Sportberichterstattung gesetzt - zum Beispiel mit der preisgekrönten Fußball-Livekonferenz, für die Premiere im Jahr 2003 den deutschen Fernsehpreis erhielt. Davor war Schmidt sieben Jahre bei Wige Media tätig, einer der führenden Sportmedien-Dienstleister in Deutschland und Europa. Hier verantwortete er als Geschäftsführer und Vorstand vier Jahre den Bereich Marketing und Television.

Rückfragen & Kontakt:

Dirk Heerdegen
Leiter Kommunikation
Unternehmenssprecher
Tel.: +49 89/99 58-63 50
dirk.heerdegen@premiere.de

Stefan Vollmer
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: + 49 89/99 58-63 77
stefan.vollmer@premiere.de

Shane Naughton
Deputy CFO
Vice President Investor Relations
Tel.: +49 89/99 58-11 00
shane.naughton@premiere.de

Christine Scheil
Director Investor Relations
Tel.: + 49 89/99 58-10 10
christine.scheil@premiere.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRM0001