Fotolia Liebt Künstler: Für Jedes Im Februar Hochgeladene (Und Angenommene) Bild Gibt Es Geld

New York (ots/PRNewswire) - Fotolia (http://www.fotolia.de) der weltweite Marktplatz für digitale Stock-Images startet mit einer aggressiven Promotionkampagne in den Februar und zahlt für jedes hochgeladene und vom Selektions-Team angenommene Bild Geld. Um ständig neue Talente an sich zu binden und das mit über 300.000 Bildern jetzt schon gewaltige Database noch zu erweitern, ist Fotolia stets bemüht noch ein bisschen mehr für den Künstler zu tun als andere Bildarchive.

Im Zeitraum vom 1. bis zum 28. Februar zahlt Fotolia für jedes vom Selektions-Team ausgewählte Bild 16,6 Cents. Es gibt keine Mengenbeschränkung , so dass beliebig viele Bilder hochgeladen werden können. Die verdienten Einkünfte werden dem jeweiligen Mitgliedskonto gutgeschrieben und können ab einem Mindestguthaben in Höhe von EUR 1 via PayPal in Echtgeld umgetauscht werden.

Die einzige Auflage besteht darin, dass die eingereichten Bilder für mindestens ein Jahr im Fotolia-Portfolio verbleiben müssen. Es besteht jedoch keinerlei Exklusivitätsverpflichtung, so dass das eingestellte Bildmaterial auch bei anderen Stock-Archiven angeboten werden kann. Künstler, die an der Aktion teilnehmen, verdienen also schon beim Upload Geld und stärken dabei noch ihr internationales Image und Verkaufspotential.

"Ein Künstler, der sich unserer wachsenden Foto-Community anschliesst, kann nur gewinnen. Fotolia unterscheidet sich von anderen Bildarchiven durch die kostenlose Mitgliedschaft und die leicht verständlichen und simpel gehaltenen Upload- und Einkaufsprozesse bei gleichzeitiger Gewährleistung des Urheberschutzes und der Einsicht, dass die Stock-Fotografie-Szene einen umsatzstarken Marktplatz benötigt, der die Interessen von Fotografen als Anbietern und Designern als Käufern unter einen Hut bringt." kommentiert der Fotolia President und Mitbegründer Oleg Tscheltzoff.

Obwohl die Firma erst im November 2005 gegründet wurde, hat Fotolia der Marktplatz für digitale Fotos und Illustrationen heute bereits über 30.000 internationale Mitglieder und verfügt über ein Database mit 320.000 royalty-freien Bildern.

Über Fotolia:

Fotolia ist eine offene, weltweit operierende Community, die Fotografen und Designern einen Marktplatz ohne die Restriktionen des traditionellen Lizenz- und Rechte-Management bietet. Fotografen und Illustratoren verdienen bei Fotolia mit Ihrer Leidenschaft bzw. ihrem Beruf Geld. Gleichzeitig finden Grafiker, Webdesigner, Art Direktoren, Marketing Profis, Bildredakteure und Konsumenten bei Fotolia unzählige hochqualitative, digitale Bilder, die entweder kostenlos oder schon ab EUR 1 legal erworben werden können. Fotografen und Illustratoren können den Preise ihrer Werke im Rahmen des Fotolia Ranking System selbst bestimmen und werden für gute Umsätze mit höheren Provisionen belohnt. Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder sich den Marktplatz einmal ansehen möchten, dann besuchen Sie bitte http://www.fotolia.de.

Fotolia PR-Kontakt Dittmar Frohmann Telefon +030-208-96-208 dittmar@fotolia.com

Web site: http://www.fotolia.com

Rückfragen & Kontakt:

Dittmar Frohmann. +30-208-96-208 oder dittmar@fotolia.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0011