ÖBBTel bietet perfektes Server-Hotel

Wien (OTS) - ÖBBTel bietet im Rechenzentrum in Wien 21 Server Housing, die Einmietung von Servern bzw. Serverfamilien in einem oder mehreren Datenschränken oder eignene Räumen inlusive Anbindung ans Internet mit eigenständigem Management der Server und qualifiziertem Technik-Support täglich rund um die Uhr.

ÖBBTel (ÖBB Telekom Service GmbH), eine 100% Tochter der ÖBB-Infrastruktur Bau AG, und moderner sowie verlässlicher Telekom-Infrastrukturanbieter, bietet mit seinem Produkt "profihousing" flexible und höchst sichere Einmietvarianten für EDV Equipment. Dabei kann der Kunde seine Systeme und Anwendungen eigenständig managen und mietet nur die physische Infrastruktur inklusive Räumlichkeiten, Netzzugang und Absicherung gegen Katastrophen. Der Kunde erhält rund um die Uhr Zugang zu seinen Systemen im ausfallsicheren Datencenter mit elektrischem Zutrittskontrollsystem mit vereinbarten Zutrittsberechtigungen und Alarmanlage. Klimatisierung über Doppelboden, Feuchtigkeitsmelder und Brandschutzanlagen sorgen dafür, dass sich die Systeme im ÖBBTel Server-Hotel so richtig wohl fühlen. Für den so wichtigen Dauerstrom sorgen eine unterbrechungsfreie Stromversorgung und ein Diesel Generator mit 5000 Liter Tank und externer Nachtankbarkeit, zusätzlich gestützt durch eine "Batterie" von Akkus.

Im ÖBBTel Server-Hotel spielt Privatshäre ein große Rolle. Nicht die üblichen Gitterkäfige bieten dem Computerequipment der Kunden Sicherheit, sondern jeweils abgeschlossene Räume, sog. "Private Rooms" mit eigenen Stromzählern und bei Bedarf auch Platz für Ersatzteile oder einen eigenen Kundenarbeitsplatz für Unternehmen mit sensible Datenumgebungen. ÖBBTel bietet einfache Housing Varianten wie das "Shared Rack", bei denen Kunden eigene Rackplätze mieten, oder die "dedicated Rack" Variante mit einem oder mehreren Datenschänken und rund um die Uhr Zugang durch den Kunden. Jeweils zwei 16A abgesicherte Stromkreise stehen für jeden Datenschrank zur Verfügung.

Bei der inkludierten Internetanbindung mit dem ÖBBTel Produkt profiip hat Sicherheit höchste Priorität durch die Zusammenarbeit mit insgesamt drei Carriern. Frei wählbare Bandbreiten von 256 kBit/s bis 155 MBit/s mit begrenztem oder unlimitiertem Datenvolumen machen ÖBBTel auch zum klassischen Internet Service Provider.

"Ernst Knoll, Vertriebs- und Marketingleiter bei ÖBBTel: "Wir sind besonders stolz auf das Vertrauen, das uns viele langjährige Housing-Kunden entgegenbringen. Bei uns können die Kunden flexibel und einfach ihre EDV Raum- und Servicebedürfnisse im ÖBBTel Server-Hotel den sich ändernden Gegebenheiten Ihres Unternehmens anpassen."

Hintergrundinformationen

ÖBB Telekom Service GmbH (ÖBBTel) wurde 1996 gegründet und ist eine 100% Tochter der ÖBB-Infrastruktur Bau AG. Die ÖBB als größtes Transportunternehmen Österreichs benötigen für den Personen- und Güterverkehr sowie für die Logistik ein eigenes, flächendeckendes und höchst sicheres und verlässliches Datenübertragungsnetz basierend auf modernster Technologie. Die verfügbaren Netzkapazitäten und das Know-how kann auch anderen Betrieben höchst wirtschaftlich angeboten werden. Im Februar 2003 wurden die Assets des hochqualitativen Internet Service Providers Profinet AG und des Colocation-Anbieters Plus Communications GmbH übernommen (Einmietung von Firmenservern in ein Data-Center).

Mit rund 350 Zugangsknoten in Österreich im Umfeld der wichtigsten Bahnhöfe in Landeshauptstädten und Wirtschaftszentren und in Süddeutschland, der Slowakei und Ungarn bietet ÖBBTel Businesskunden die optimalen Telekomressourcen in einem mehrfach gesicherten eigenen Übertragungsnetz. Der Ausbau eines eigenständigen breitbandigen Übertragungsnetzes in Zentraleuropa, bestehend aus DWDM und SDH, wird weiter zügig vorangetrieben. Derzeit wird an der Integration von Slowenien und Kroatien gearbeitet. Für die Teilnehmeranschlüsse wird jeweils mit lokalen Partnern kooperiert. Mit den eigenen Datennetzen und Zusammenschaltungen mit Partnernetzen ist somit eine Anbindung aller an Österreich grenzenden Länder möglich.

Rückfragen & Kontakt:

www.oebbtel.at

Ernst H. Knoll, ÖBB Telekom Service GmbH
Tel.: +43 (0)1-93000-39300
E-Mail: ernst.knoll@oebbtel.at

Stefanie Hiesberger, Marketing-Communication
Tel.: +43-(0)664-3075817
E-Mail: stefanie@hiesberger.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBT0001