Radiotest für das 2. Halbjahr 2005: 79% Marktanteil für ORF-Radios

Hohe Stabilität des ORF-Radiopublikums - neuerlich rund 5,3 Millionen tägliche Hörerinnen und Hörer - Rekordmarktanteil für Österreich 1

Wien (OTS) - Radiotest für das 2. Halbjahr 2005:

  • Hitradio Ö3 erreicht täglich 2,8 Millionen Österreicherinnen und Österreicher
  • Österreich 1 erzielt Spitzenwerte bei Marktanteil und Reichweite
  • FM4 wird von mehr als 300.000 Österreicherinnen und Österreichern gehört
  • Top-Werte für die ORF-Regionalradios in den einzelnen Bundesländern

Mit dem Radiotest für das zweite Halbjahr 2005 liegen die Ergebnisse der von Privatradios und ORF einstimmig beauftragten kontinuierlichen Publikumsforschung in Österreich, basierend auf 12.000 Interviews pro Halbjahr, vor:

Auch unter weiterhin verschärften Marktbedingungen mit einem nationalen und einer Vielzahl an regionalen und lokalen Mitbewerbern in jedem Bundesland entfallen in Österreich weiterhin vier von fünf gehörten Minuten auf die Radioprogramme des ORF.

Für Hörfunkdirektor Mag. Kurt Rammerstorfer spiegelt der Radiotest für das zweite Halbjahr 2005 die stabile Positionierung der ORF-Radioflotte im Konkurrenzumfeld wider: "Die ORF-Radios sind weiterhin die klare Nummer 1 am österreichischen Radiomarkt. Die Kontinuität und ständige Weiterentwicklung aller Programme im Interesse unseres Publikums haben höchste Priorität und werden von den Programmmachern mit hohem Engagement umgesetzt. Dadurch können sich die ORF-Radios auch in einer breiter werdenden Mitbewerberlandschaft weiter hervorragend behaupten."

Hitradio Ö3 ist weiterhin unangefochtener österreichischer Marktführer und wird mit einer Tagesreichweite von 38,3% von rund 2,8 Millionen Österreicherinnen und Österreichern ab 10 Jahren täglich gehört. Unter den 14-49-Jährigen hört sogar mehr als jeder Zweite (50,9%) Ö3. Der Sender erreicht in jedem einzelnen Bundesland mehr Hörer als alle privaten Mitbewerber zusammen, sowohl bei Personen ab 10 Jahren als auch bei den für die Werbewirtschaft relevanten 14-49-Jährigen.

Das ORF-Kultur- und Informationsradio Österreich 1 erreicht erstmals in seiner erfolgreichen Geschichte einen Marktanteil von 6% in der Gesamtbevölkerung, auch die Tagesreichweite stellt mit 8,8% einen bisher nicht erreichten Publikumsrekord dar. Österreich 1 wird damit von mehr als 630.000 Hörerinnen und Hörern täglich genutzt. In der Altersgruppe der über 35-Jährigen erreicht der Kultur- und Informationssender mit der im langjährigen Vergleich höchsten Tagesreichweite von 11,6% jeden Achten dieser Zielgruppe.

Der Jugendkultursender FM4 wird täglich von mehr als 300.000 Österreicherinnen und Österreichern gehört und trägt damit zum hervorragenden Ergebnis der ORF-Radioflotte bei. Im für FM4 erfolgreichsten Bundesland Wien hört mit einer Tagesreichweite von 9,2% knapp jeder Zehnte zwischen 14 und 49 Jahren den Sender. Marktanteilssteigerungen auf nunmehr 7% bestätigen die hervorragende Position des ORF-Jugendkultursenders FM4 im größten Jugendmarkt Österreichs.

Die Regionalradiokette des ORF kann sich - trotz massiven Wettbewerbs in jedem Bundesland - mit einem stabilen Gesamtmarktanteil von 38% und einer Tagesreichweite von 36,9%, das entspricht deutlich mehr als 2,6 Millionen täglicher Hörerinnen und Hörer, sehr gut behaupten. In ihrer Kernzielgruppe, den über 35-Jährigen, erreichen die ORF-Regionalradios gemeinsam einen Marktanteil, der dreimal so hoch ist wie jener aller Kommerzradios zusammen.

Anmerkung: Entsprechend der Veröffentlichungsvereinbarung zwischen Privatradios und ORF handelt es sich bei den angegebenen Werten nicht um Quartalswerte, sondern um die Daten für das zweite Halbjahr 2005. Als Vergleichszeitraum wird korrekterweise das zweite Halbjahr 2004 verwendet. Alle Reichweiten und Marktanteile beziehen sich, soweit nicht anders vermerkt, auf Montag-Sonntag und die Altersgruppe "10 Jahre und älter".

Radiotest 2. Halbjahr 2005 vs. 2. Halbjahr 2004

Österreich gesamt
(Montag-Sonntag)
Tagesreichweite Marktanteil
10+ 14-49 10+ 14-49

ORF Radios gesamt 73,2%(75,0%) 73,1%(74,5%) 79%(80%) 75%(76%) Hitradio Ö3 38,3%(40,0%) 50,9%(53,5%) 32%(35%) 43%(47%) ORF Regionalradios 36,9%(37,3%) 26,7%(25,5%) 38%(38%) 24%(23%) Privatsender Inland 22,2%(22,8%) 28,3%(28,9%) 18%(17%) 22%(21%) Österreich 1 8,8% (8,6%) 5,8% (5,9%) 6% (5%) 3% (3%) Antenne Sender gesamt 6,1% (6,6%) 8,5% (8,9%) 5% (5%) 7% (6%) KRONEHIT 4,4% (4,7%) 6,7% (6,7%) 3% (3%) 4% (4%) FM4 4,2% (4,3%) 6,6% (6,9%) 3% (2%) 4% (4%)

Wien
(Montag-Sonntag)
Tagesreichweite Marktanteil
10+ 14-49 10+ 14-49

ORF Radios gesamt 61,6%(65,3%) 61,9%(63,4%) 68%(70%) 67%(67%) Hitradio Ö3 30,8%(33,1%) 38,6%(42,3%) 28%(31%) 36%(41%) Radio Wien 17,6%(15,7%) 18,7%(13,0%) 15%(14%) 17%(12%) Österreich 1 12,5%(12,5%) 9,2% (9,9%) 9% (9%) 6% (5%) Radio Arabella 11,7%(13,7%) 7,7%(10,3%) 16%(15%) 10%(13%) Radio NÖ 8,0% (9,4%) 1,7% (3,2%) 8% (9%) 2% (2%) Radio Energy 104,2 7,8% (8,5%) 10,6% (12,0%) 6% (5%) 8% (8%) FM4 5,8% (5,8%) 9,2% (8,6%) 4% (3%) 7% (5%) KRONEHIT 4,6% (4,0%) 7,5% (5,4%) 3% (3%) 6% (4%) 88.6 Supermix 4,3% (4,8%) 6,7% (7,0%) 3% (4%) 4% (7%) Radio Burgenland 2,8% (4,3%) 0,4% (1,2%) 3% (4%) 0% (2%) Antenne Wien 102.5 1,5% (1,8%) 2,2% (1,9%) 1% (1%) 2% (1%)

Niederösterreich
(Montag-Sonntag)
Tagesreichweite Marktanteil
10+ 14-49 10+ 14-49

ORF Radios gesamt 76,3%(78,8%) 76,8%(80,7%) 84%(85%) 80%(82%) Hitradio Ö3 40,7%(43,1%) 55,0%(58,9%) 35%(41%) 47%(53%) Radio NÖ 29,0%(29,4%) 18,3%(18,6%) 30%(28%) 16%(17%) Hit FM (VG 1)* 8,5% (9,4%) 10,3%(14,7%) 3% (4%) 4% (5%) Österreich 1 8,2% (8,2%) 4,1% (5,2%) 5% (5%) 2% (2%) KRONEHIT 7,5% (7,7%) 11,5%(11,7%) 5% (4%) 7% (6%) 106,7 Party FM* 5,8% (5,8%) 9,7% (8,9%) 2% (3%) 3% (3%) FM4 3,9% (3,8%) 6,1% (6,7%) 3% (2%) 5% (4%) Radio Arabella 3,8% (4,2%) 2,7% (4,0%) 4% (4%) 2% (4%) 88.6 Supermix 2,6% (2,3%) 4,2% (3,2%) 1% (1%) 2% (1%) Hit FM (VG 2)* 1,8% (1,1%) 1,8% (2,0%) 0% (0%) 0% (0%) Radio Energy 104,2 1,5% (2,3%) 2,2% (3,6%) 1% (1%) 1% (1%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; 106,7 Party FM:
Wr.Neustadt Stadt/Land, Baden, Neunkirchen; Hit FM (VG 1): St. Pölten Stadt/Land, Krems St./L., Gmünd, Horn, Zwettl, Waidh./Th., Melk, Scheibbs, Waidh./Ybbs, Amstetten, Tulln (2.HJ.2004: ohne Tulln); Hit FM (VG 2): Wr.Neustadt St./L., Baden, Neunkirchen, Mödling, Bruck/Leitha

Burgenland
(Montag-Sonntag)
Tagesreichweite Marktanteil
10+ 14-49 10+ 14-49

ORF Radios gesamt 79,2%(78,4%) 77,4%(77,4%) 88%(89%) 83%(83%) Radio Burgenland 45,2%(43,9%) 30,9%(31,4%) 46%(44%) 29%(25%) Hitradio Ö3 36,6%(37,9%) 53,3%(54,4%) 31%(33%) 47%(49%) KRONEHIT 7,4% (8,1%) 11,6%(12,8%) 4% (4%) 5% (6%) 106,7 Party FM* 6,3% (7,6%) 9,5%(13,3%) 3% (5%) 4% (8%) Österreich 1 5,9% (4,4%) 2,8% (2,4%) 4% (3%) 1% (1%) FM4 2,9% (3,1%) 4,9% (5,4%) 1% (1%) 2% (2%) Hit FM 2,8% (2,7%) 4,1% (4,2%) 1% (1%) 1% (2%) Antenne Steiermark 2,8% (2,6%) 4,2% (4,0%) 1% (2%) 2% (3%) Radio Arabella 1,7% (2,3%) 1,5% (2,6%) 1% (2%) 1% (2%) 88.6 Supermix 1,7% (1,3%) 3,0% (2,3%) 1% (1%) 2% (1%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; 106,7 Party FM:
Eisenstadt Umg., Mattersburg

Steiermark
(Montag-Sonntag)
Tagesreichweite Marktanteil
10+ 14-49 10+ 14-49

ORF Radios gesamt 75,8%(78,4%) 77,7%(76,7%) 81%(85%) 75%(80%) Hitradio Ö3 39,0%(40,7%) 55,2%(55,7%) 32%(35%) 44%(49%) Radio Steiermark 37,3%(40,8%) 25,8%(28,3%) 39%(42%) 22%(28%) Antenne Steiermark 15,2%(15,6%) 20,9%(21,4%) 12%(10%) 16%(13%) Radio Grün-Weiss* 8,5% (7,4%) 11,3% (7,1%) 10% (7%) 12% (6%) Österreich 1 8,1% (7,4%) 5,6% (4,4%) 5% (4%) 3% (2%) A1 Radio* 7,6% (6,2%) 12,4% (7,9%) 7% (4%) 10% (5%) 89,6 Das Musikradio* 7,4% (7,6%) 10,6% (7,1%) 3% (4%) 3% (4%) Soundportal* 4,6% (3,7%) 8,5% (6,8%) 4% (4%) 8% (6%) FM4 4,0% (2,7%) 6,8% (3,9%) 3% (1%) 5% (2%) KRONEHIT 2,1% (2,6%) 3,4% (3,1%) 1% (1%) 1% (1%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Soundportal:
Graz Stadt/Umgeb.; A1 Radio: Judenb., Knittelfeld; 89,6 Das Musikradio: Bruck/Mur, Leoben, Mürzzuschlag; Radio Grün-Weiss:
Leoben, Liezen

Kärnten (ohne Osttirol)
(Montag-Sonntag)
Tagesreichweite Marktanteil
10+ 14-49 10+ 14-49

ORF Radios gesamt 82,0% (82,9%) 82,3%(82,8%) 86%(87%) 80%(84%) Radio Kärnten 44,3% (46,1%) 33,1%(33,0%) 46%(45%) 31%(31%) Hitradio Ö3 43,9% (44,0%) 58,1%(59,4%) 32%(36%) 45%(49%) Antenne Kärnten 11,5% (10,2%) 17,0%(14,3%) 10% (6%) 16% (9%) Österreich 1 8,1% (7,8%) 4,2% (4,8%) 6% (4%) 2% (2%) Radio Harmonie* 5,8% (6,4%) 6,5% (9,0%) 3% (4%) 3% (5%) FM4 2,9% (4,0%) 4,6% (6,7%) 1% (2%) 2% (3%) KRONEHIT 1,7% (2,0%) 2,6% (2,7%) 1% (1%) 1% (1%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Radio Harmonie:
Klagenfurt St./Land, Villach St./Land, Spittal a.d. Drau

Oberösterreich
(Montag-Sonntag)
Tagesreichweite Marktanteil
10+ 14-49 10+ 14-49

ORF Radios gesamt 74,1%(75,8%) 72,6%(75,7%) 78%(80%) 72%(74%) Hitradio Ö3 40,7%(42,3%) 53,1%(56,4%) 36%(39%) 45%(51%) Radio Oberösterreich 34,4%(32,8%) 24,2%(20,2%) 31%(30%) 18%(15%) Life Radio 14,0%(12,3%) 18,1%(17,3%) 11%(10%) 15%(13%) Österreich 1 7,6% (8,2%) 5,5% (5,8%) 5% (4%) 3% (2%) KRONEHIT 5,9% (7,0%) 8,7% (9,3%) 3% (4%) 4% (5%) FM4 3,9% (4,5%) 6,0% (7,4%) 3% (3%) 4% (5%) Antenne Wels* 3,0% (4,8%) 4,2% (6,5%) 1% (3%) 2% (3%) Welle 1 (OÖ)* 3,0% (3,9%) 4,0% (6,3%) 2% (3%) 3% (4%) Antenne Salzburg 1,8% (1,8%) 3,0% (2,3%) 1% (1%) 2% (1%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Antenne Wels:
Wels Stadt/Land, Linz Land (2.HJ.2004: ohne Linz Land); Welle 1:
Steyr Stadt/L., Kirchdorf, Wels Land, Linz Land, Urfahr Umg., Freistadt, Perg (2.HJ.2004: Steyr Stadt/L., Kirchdorf, Wels Stadt, Wels Land)

Salzburg
(Montag-Sonntag)
Tagesreichweite Marktanteil
10+ 14-49 10+ 14-49

ORF Radios gesamt 75,6%(72,6%) 72,9%(70,8%) 79%(79%) 74%(72%) Radio Salzburg 38,9%(35,4%) 26,9%(23,2%) 42%(37%) 28%(20%) Hitradio Ö3 37,8%(39,0%) 49,8%(49,6%) 28%(32%) 38%(41%) Antenne Salzburg 15,9%(13,9%) 19,8%(17,3%) 11%(11%) 13%(13%) Österreich 1 8,2% (8,1%) 5,5% (6,2%) 4% (5%) 2% (3%) Welle 1 (Salzburg)* 7,3% (8,0%) 11,2%(12,7%) 5% (5%) 8% (9%) FM4 4,0% (5,6%) 6,2% (8,8%) 2% (3%) 4% (5%) KRONEHIT 2,4% (3,8%) 3,5% (6,2%) 2% (3%) 3% (5%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Welle 1:
Salzburg Stadt/Umgeb.

Tirol (mit Osttirol)
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil
10+ 14-49 10+ 14-49

ORF Radios gesamt 73,7%(75,3%) 72,2% (74,9%) 76%(76%) 72%(74%) Hitradio Ö3 39,4%(41,5%) 50,8% (56,0%) 33%(31%) 42%(44%) Radio Tirol 37,7%(39,3%) 26,4% (26,6%) 36%(38%) 23%(23%) Radio Osttirol* 25,1%(20,3%) 26,9% (20,6%) 15%(14%) 13%(16%) Radio Unterland/U1*10,9%(10,7%) 8,6% (9,1%) 11%(14%) 9%(14%) Österreich 1 9,1% (6,4%) 6,9% (3,8%) 5% (3%) 3% (2%) Life Radio (Tirol) 8,7% (-) 12,7% (-) 7% (-) 11% (-) Antenne Tirol* 6,1% (-) 8,6% (-) 2% (-) 3% (-) FM4 3,3% (4,3%) 5,4% (6,4%) 2% (3%) 3% (5%) KRONEHIT 2,8% (2,5%) 3,8% (3,7%) 2% (1%) 2% (2%)

*Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Radio Osttirol:
Lienz; Radio Unterland / U1: Innsbruck Land, Kufstein, Schwaz; Antenne Tirol: Innsbruck Stadt/L., Kufstein, Schwaz

Vorarlberg
(Montag-Sonntag)
Tagesreichweite Marktanteil
10+ 14-49 10+ 14-49

ORF Radios gesamt 77,0%(74,8%) 79,0%(73,8%) 82%(78%) 79%(73%) Radio Vorarlberg 41,8%(40,1%) 32,2%(27,7%) 43%(41%) 28%(25%) Hitradio Ö3 41,1%(38,8%) 54,9%(50,5%) 33%(31%) 47%(42%) Antenne Vorarlberg 12,9%(14,4%) 17,9%(20,7%) 9%(13%) 14% 19%) Österreich 1 5,3% (7,1%) 2,7% (4,9%) 3% (3%) 1% (1%) FM4 4,3% (4,4%) 6,8% (6,8%) 2% (3%) 3% (4%) Radio Arabella* 1,9% (2,2%) 0,9% (2,1%) 1% (2%) 0% (2%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Radio Arabella:
Bregenz, Dornbirn

Die Daten in den Tabellen sind nach der Tagesreichweite 10+ gereiht; alle Zahlen beziehen sich auf das jeweilige Gesamtprogramm, also auf alle Sendetage (Montag bis Sonntag).

Berücksichtigt wurden alle Sender, die eine Tagesreichweite 10+ von -1,0% aufweisen.

Zahlen in Klammer: 2. Halbjahr 2004

Anm.: In jedem Bundesland - Ausnahme Wien - wurde immer nur das jeweilige ORF-Regionalradio in die Tabelle miteinbezogen (z.B. Radio Tirol in Tirol, Radio Salzburg in Salzburg, etc.). In Wien wurden alle in der Bundeshauptstadt ausgewiesenen ORF-Regionalradios berücksichtigt.

Quelle: FESSEL - GfK, Radiotest 2. Halbjahr 2005 und 2. Halbjahr 2004, N = je 12.000 ERW. 10+

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Hörfunkdirektion
Dr. Werner Dujmovits
Tel.: 01/501 01/18256

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0004