Campus Vienna Biocenter: Kunstausstellung DNArt

Wien (OTS) - Oktober 2005: Fünf junge KünstlerInnen isolieren im Labor das Molekül des Lebens: DNA.

Jänner 2006: Neugierige Kinder experimentieren selbst: Unter großem Staunen werden die selbst extrahierten DNA-Fäden sichtbar.

Wissen II schaft II Kunst:

Begeistert von dem Ausflug in die Welt der Wissenschaft lassen Kinder und KünstlerInnen ihrer Kreativität freien Lauf - das experimentell Erlebte wird zu Kunst.

Jetzt werden die Werke der kleinen und großen KünstlerInnen gemeinsam präsentiert. Wir erfahren, wie KünstlerInnen die Wissenschaft kreativ umsetzen - und wie dies Kinder tun:

Donnerstag, 26. Jänner 2006
Campus Vienna Biocenter 2
(Ecke Dr. Bohr-Gasse / Viehmarktgasse), Atrium
A-1030 Wien

17:00 Begrüßung & Einführung
17:30 Öffnung des Ausstellungsraumes
mit Werken von Susanne Jörgen, Brigitte Rohner,
Reinhold Ponesch, Christian Rupp, Karl Salzberger "Tschuppy" & Kindern der Kindercompany "Untere Viaduktgasse"

18:00 Lesung der Wortkünstlerin LeeLena

Warmes Buffet & Getränke, Kinderbetreuung

Um Anmeldung wird gebeten

Mit freundlicher Unterstützung von innovatives-oesterreich.at

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldungen bitte an das PR&D-Team unter 01 505 70 44 oder contact@prd.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003