Ungarische Journalisten in Schladming

Pappas Auto und Tourismusverband luden 17 Medienvertreter aus Budapest ein

Schladming/Budapest (OTS) - Von den großartigen Verhältnissen auf Pisten und Straßen in der Sportregion Schladming zeigte sich kürzlich eine ungarische Journalistengruppe sehr beeindruckt. Auf Einladung der Firma Pappas Auto und des Tourismusverbandes Schladming-Rohrmoos kamen 17 Reise-, Auto- und Societyjournalisten aus Budapest in die steirische Skimetropole. Fritz Lixl, Geschäftsführer von Pappas Auto in Ungarn, präsentierte die neuesten Geländewagen der Marken Mercedes, Jeep und Chrysler. Peter Donabauer, Direktor des Schladminger Tourismusverbandes, präsentierte den ungarischen Medienvertretern die Feriendestination Schladming-Rohrmoos.

Rückfragen & Kontakt:

Dir. Peter Donabauer
Mobil: +43/(0)664/4665058
peter@schladming.at
Pressefach & FOTO:
http://www.pressefach.info/schladming

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001