Scheibner: "Tempo 50 in Wien ist Schnapsidee"

"SPÖ-Sima soll Streusplit rascher von Wiens Straßen bringen"

Wien (OTS) - "Es ist schon einmal positiv, daß die Wiener Stadtregierung einsehen gezeigt habe, daß es eine Schnapsidee gewesen ist, Tempo 50 auf Leistungsstraßen in Wien zu verordnen. Dieser Rückzug ist aber nur eine halber Rückzug. Ich verlange, daß diese Maßnahme lückenlos zurückgenommen wird", meinte der Klubobmann des Freiheitlichen Parlamentsklubs Abg. Herbert Scheibner

Es wäre sinnvoller, wenn SPÖ-Stadträtin Sima dafür sorgen würde, daß der Streusplit rascher von Wiens Straßen komme. Dies würde die Belastung der Umwelt durch den Feinstaub verringern. "Das bringt der Luft und der Umwelt vielmehr als solche plakativen unsinnigen Maßnahmen", betonte Scheibner abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Freiheitlicher Parlamentsklub

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC0004