Blutspendeaktion im Wiener Rathaus

Für Erstspender gibt es eine Rathaus-Führung

Wien (OTS) - Das Wiener Rote Kreuz hat in Zusammenarbeit mit Mag.a Renate Brauner, Stadträtin für Gesundheit und Soziales, für kommenden Dienstag, den 10. Jänner 2006, im Wiener Rathaus eine Blutspendeaktion organisiert. Gerade zu Jahresbeginn fallen viele treue BlutspenderInnen aufgrund von Erkältungserkrankungen oder ihres Urlaubs aus. Gleichzeitig sinkt der Blutbedarf aber nicht, im Gegenteil: zahlreiche Wintersportunfälle bewirken oft eine Steigerung der benötigten Menge.

Damit die Blutspendezentrale des Österreichischen Roten Kreuzes für Wien, Niederösterreich und Burgenland die Wiener Spitäler rund um die Uhr mit den notwendigen Blutprodukten versorgen kann, sind im Jahr über 110.000 Blutspenden von freiwilligen und unbezahlten Blutspenderinnen und Blutspendern erforderlich.

Ein besonderes "Zuckerl" gibt es für alle Erstspender: Für alle Wienerinnen und Wiener, die nächsten Dienstag zum ersten mal Blutspenden, gibt es in den Tagen danach eine Spezialführung durch das Wiener Rathaus bis hinauf zum Rathausmann. Für alle Internet-User gibt es diese Führung auch online:
http://www.wien.gv.at/buergerdienst/stadtinfo/rathausfuehrung/
Blut spenden können alle gesunden Personen im Alter von 18 bis 65 Jahren. Wer noch nie Blut gespendet hat, sollte nicht älter als 60 Jahre sein. Bei der ersten Blutspende ist ein amtlicher Lichtbildausweis vorzuweisen.

Die Gesundheitsstadträtin und das Rote Kreuz hoffen, dass sich auch die Wiener Bevölkerung zahlreich an dieser Blutspendeaktion beteiligt. Von 9.00 bis 13.00 und von 14.00 bis 16.00 Uhr kann im Nordbuffet Blut gespendet werden.

Weitere Informationen zur Blutspende oder den Blutspendeterminen unter der kostenfreien Servicenummer 0800 190 190 und im Internet unter http://www.blut.at/ . (Schluss) hir

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Hirsch
Mediensprecher Stadträtin Mag.a Renate Brauner
Tel.: 4000/81231
Handy: 0664/431 10 13
hir@ggs.magwien.gv.at

ÖRK Pressestelle
Gerald Czech
Tel.: 01/58900-154 oder 0664/4441348
gerald.czech@roteskreuz.at
www.roteskreuz.at
www.blut.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011