Zimmerbrand am Rennbahnweg - ein Verletzter

Wien (OTS) - Kurz nach 12 Uhr war am Dienstag auf einem Küchenherd in der Siedlung Rennbahnweg in der Donaustadt auf dem Küchenherd Öl in Brand geraten. Der Brand wurde von der Wohnungsinhaberin und Nachbarn mit Teppichen und Wasser gelöscht worden. Die Frau zog sich dabei Verbrennungen an der rechten Hand zu. Die beiden Kinder, vier und sieben Jahre al, waren beim Eintreffen der Feuerwehr bereits bei Nachbarn in Sicherheit gebracht worden.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Berufsfeuerwehr
Tel: 531 99

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010