Wintersport in Wien

Neuschnee in der Stadt macht es möglich

Wien (OTS) - Wintersportfreude können sich freuen, denn dank des Schneefalls ist es möglich, mitten in Wien dem weißen Sport in vielen Facetten zu frönen. Langlaufloipen beispielsweise am Cobenzl, beim Pappelteich im Maurerwald, auf der Donauinsel oder auf der Prater Hauptallee laden zum Aktiv sein ein. Für alle Skatingfans gibt es eine eigene Strecke im Prater. Ski fahren auf der Hohen Wand Wiese noch vor dem Jahreswechsel und dann auch im neuen Jahr macht ebenso Spaß, wie Rodeln auf einem der zahlreichen Rodelhügel in Wien oder Pirouetten drehen auf dem Eis. Dem Wintersportvergnügen mitten in der Stadt steht also nichts mehr im Wege.

Weitere Informationen gibt es beim Sportamt der Stadt Wien (MA 51) unter http://www.wien.at/ oder unter der Hotline 4000 - 51151. (Schluss) mak

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mark Kaser
Tel.: 4000/81199
Handy: 0664/326 97 09
mak@gjs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009