Gleichgeschlechtliche Partnerschaften

ÖVP-Mandatare unterstützen SPÖ-Antrag im Wiener Gemeinderat

Wien (VP-Klub) - In der heutigen Budgetdebatte im Wiener
Gemeinderat hat die sozialistischen Fraktion einen Antrag auf Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften eingebracht. Die ÖVP Fraktion hat ihren Abgeordneten das Abstimmungsverhalten freigestellt.
Von den 18 Mandataren der ÖVP Wien haben acht Abgeordnete diesen Antrag unterstützt.
In dieser, vom Gemeinderat damit mehrheitlich angenommen Resolution werden National- und Bundesrat aufgefordert, gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften den verschiedengeschlechtliche Lebensgemeinschaften rechtlich gleichzustellen.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0004