Kickl: IMAS-Umfrage bestätigt richtigen Weg der FPÖ unter HC Strache

Als einzige Partei wirklich den Menschen verpflichtet

Wien (OTS) - Für FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl bestätigt die jüngste IMAS-Umfrage den richtigen Weg, den die Freiheitlichen unter HC Strache eingeschlagen haben. "Die Aufholjagd geht weiter."

Die Auguren, die der FPÖ noch vor wenigen Monaten ihr baldiges Ende prophezeit hätten, hätten sich schwer getäuscht, betonte Kickl, der den Grund für das Wiedererstarken der Freiheitlichen darin sieht, daß die FPÖ als einzige Partei wirklich den Menschen verpflichtet sei. "Wir kümmern uns um die Interessen und Sorgen der österreichischen Bevölkerung und interessieren uns nicht für ein bequemes Plätzchen im schwarz-rot-grün-orangen Lotterbett." Und das werde auch weiterhin so bleiben.

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen
Bundeskommunikation
Tel.: (01) 5123535-0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFP0002