Staatspreis MAECENAS für BRANDNER Schiffahrt

Wallseer Familienunternehmen erhält MAECENAS Staatspreis und Landespreis Wallsee (OTS) - Dem Wallseer Familienunternehmen BRANDNER Schiffahrt wurde am Donnerstag, 24. November in Wiener Hotel Imperial der Österreichische Kunstsponsoringpreis MAECENAS für den Einsatz bei den Melker Sommerspielen 2005 verliehen. Eine Woche davor wurde BRANDNER mit dem Niederösterreichischen Kultursponsoringpreis MAECENAS für "langfristiges Sponsorenengagement" ausgezeichnet.

BRANDNER trug "Das Paradies"

Als Anerkennung für jene Unternehmen, die sich der Förderung von Kunstprojekten annehmen, die ohne deren Unterstützung nicht hätten verwirklicht werden können, versteht sich der Österreichische Kunstsponsoringpreis MAECENAS, der seit 1989 alljährlich Österreich weit vergeben wird.

Ohne BRANDNER wäre das "schwimmende Paradies" der Melker Sommerspiele nicht möglich gewesen: Im dritten Akt von Dantes Drama "Die göttliche Komödie" fuhr man auf einem schwimmenden Geräteträger von BRANDNER, der die Bühne samt Tribüne beherbergte, ein Stück die Donau entlang. Am Steuer stand bei allen 17 Vorstellungen Seniorchef Komm.-Rat Kapitän Franz Brandner persönlich.

Auszeichnung auch auf Landesebene

Beim 5-Jahres-Jubiläum des Niederösterreichischen Kultursponsoringpreises MAECENAS NÖ, der von den INITIATIVEN WIRTSCHAFT FÜR KUNST (IWK) in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich und ecoplus.Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH verliehen wurde, erhielt BRANDNER Schiffahrt den Preis für langjähriges kulturelles Sponsorenengagement.

Erfolgsgeschichte im Kulturengagement

"Begeisterungsfähigkeit für außergewöhnliche Projekte, die den Menschen die Schifffahrt und die Donau näher bringen", so beschreibt Mag. Barbara Mosser-Brandner, Geschäftsführerin der BRANDNER Schiffahrt GmbH, das Motiv für den persönlichen und technischen Einsatz des Wallseer Familienunternehmens BRANDNER für herausragende Kulturprojekte in Laufe der vergangenen Jahre
Mehrmals erhielt BRANDNER in der Vergangenheit bereits Preise für das kulturelle Engagement bei der Floßfahrt, den Stromlinien und der Linzer Klangwolke.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

BRANDNER Schiffahrt GmbH
Tel.: +43 (0) 7433-25 90 21
schiffahrt@brandner.at
www.brandner.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004