Ingrid Riegler (AM DAM DES): Nach 5 Jahren TV-Abstinenz jetzt wieder eigene Sendung

Wien (OTS) - Mit einem leicht erneuerten On-air-Design präsentiert ab dem 01. Februar 2006 Moderatorin Ingrid Riegler (vorm. Am Dam Des) das TV-Magazin "KULINARIUM" auf der TW1/ORF Schiene. An der grundsätzlichen Ausrichtung wurde nicht gerüttelt. Neu eingeführt werden die Rubriken "Zu Gast bei..", "Winzer des Monats", "Restauranttipp des Monats", "Genussregionen" und "Conveniencetipps". Ingrid Riegler freut sich auf die neue Herausforderung: "Mit dem neuen Konzept sind wir noch näher am Geniesser dran - kompetent, unterhaltend und auf den Punkt gebracht. Vor allem wird es von großem Interesse sein, wie unsere Promis leben und wie es um ihre Kochkünste steht." Geplant sind Besuche bei: Hohenlohe, Schiok, Barilli, Danzer, Elstner, Fux, Kessler, Karlich, Kaiser, Lugner und Co.

Das «KULINARIUM» wurde in den letzten vier Jahren von Chefredakteur Feri Tschank und Produzent Corino Fabiani auf Erfolgskurs gebracht. Die heutige technische Reichweite über TW1 (ORF) weist über 20 Mio. Haushalte im europäischen Raum aus. Das KULINARIUM wird so - nach 50 Sendungen - von monatlich mehr als 660'000 SeherInnen konsumiert, Tendenz stark steigend.

Neben dem Magazin "KULINARIUM" produziert und vermarktet die Neusiedler IMAGEWORX Medienproduktions GmbH im Auftrag von TW1/ORF noch die Magazine "BEAUTY & WELLNESS", "NEULAND - Messen und Innovationen", "QUER DURCH´S LAND" sowie "HOCHZEITSPLANER" und zählt so zu den führenden TW1 Produzenten in Österreich.

Für Film- und Fotoaufnahmen steht Ingrid Riegler kommenden Donnerstag (24.11.05) ab 19´30 im Rahmen des IMAGEWORX Firmenevents zur Verfügung, zu dem alle Redaktionen herzlich eingeladen sind. Kontakt: www.imageworx.at

Rückfragen & Kontakt:

IMAGEWORX Medienproduktions-,
Verlags- und Eventmarketing G.m.b.H.
7100 Neusiedl a. See, Technologiezentrum
Tel: 05 9010 3610 Fax: 05 9010 3611
office@imageworx.at www.imageworx.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008