"Aimée auf der Suche nach dem Christkind"

Ein Buch von Gisi Hafner und Gregor Withalm

Wien (OTS) - Neuerscheinung!
Für all jene, die mit dem "Weihnachtsmann-Hype" in unseren Breiten unzufrieden sind und schon lange ein Buch über das Christkind suchen:
jetzt haben Sie es gefunden!

Die kleine, aufgeweckte Aimée ist zutiefst überzeugt, dass es das Christkind wirklich gibt. Kurz vor Weihnachten verirrt sie sich und begegnet einem außergewöhnlichen Kind, von dem sie sich magisch angezogen fühlt. Sie folgt ihm in ein zauberhaftes Land...
Eine wunderbare Geschichte für große Vor- und vor allem kleine Leser, die den Glauben an das Christkind nicht verloren haben. Ideal als Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Für Kinder ab 4 Jahren.

Unter www.aimee.at erfahren Neugierige mehr. Hier lernen sie Aimée und einen Teil des zauberhaften Landes kennen. Auch fantasievolle Bastelanleitungen und ein Rezept für Feenkekse finden sich auf dieser Site.

Format 22 x 28 cm
28 Seiten
Hardcover, durchgehend 4-farbig
mit Zeichnungen von Irene Brischnik
ISBN 3-900254-10-9
Preis: Euro 14,90

Rückfragen & Kontakt:

M+N Medienverlag
Daniela Neuhold / Christoph Morré
Schmiedlstraße 1/II 8042 Graz
T: 0316-38 16 15
E: neuhold@medienverlag.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0001